Mini-Skulptur Abschied von Lenin #136

Diese bronzene Miniskulptur des Bildhauers Mikhail Kolodko und des Schmiedes Roman Murnik wurde am 11. November 2017 um 11 Uhr eingeweiht. 11 Minuten in der Nähe der Bus- und Bahnhöfe in Uschgorod. Es wurde in Form eines Eisenbahnwagens aus dem Ersten Weltkrieg hergestellt. Dieses symbolische Mini-Auto wurde anlässlich des 100. Jahrestages der Oktoberrevolution gegründet. Diese Mini-Skulptur ist eine Art Abschied von der Geschichte und Ideologie des Bolschewismus. Die Pioniere öffneten diese groteske Miniskulptur, um Lenin festzuhalten. Kein Wunder also, dass die Mini-Skulptur "Hasta la Vista, Lenin" hieß, was "Abschied von Lenin" bedeutet.

Weitere Informationen im Blog "Mini-Skulptur Hasta la Vista, Lenin!"

Entfernung von meinem Standort anzeigen



Bitte anmelden oder registrieren, um eine Bewertung zu schreiben.

Bewertungen

Keine Bewertungen gefunden, seien Sie der Erste!

Facebook-Kommentare


Orte und Ausflüge vom Autor