Miniskulptur von Gavril Gluck #137

Die Idee, einen berühmten Künstler zu verewigen, tauchte bereits 2011 in Michael Kolodko auf. Es dauerte das ganze Jahr, um den Plan zu realisieren. Der Autor hat sein Meisterwerk in einem Dreieck zwischen der Straße Vakarov und der Straße Podgornaya im Zentrum von Uschgorod platziert. Diese Skulptur wurde in Form eines Willis SUV (GAZ-67) angefertigt - ein Auto, das der berühmte Künstler Gavril Gluk gern fuhr. Auf einem Sockel in Form eines Steinblocks montiert. Gavril Martynovych selbst wird im Auto restauriert, und es gibt eine Staffelei und ein Bild des Holzfällers, die dem Künstler Ruhm brachten. Ein Mini-Denkmal für den Künstler in Uschgorod, in dem er von 1947 bis zu seinem Tod 1983 lebte, wurde auf Kosten seiner Verwandten errichtet.

Weitere Informationen im Blog "Mini-Skulptur von Gavril Gluk"

Entfernung von meinem Standort anzeigen



Bitte anmelden oder registrieren, um eine Bewertung zu schreiben.

Bewertungen

Keine Bewertungen gefunden, seien Sie der Erste!

Facebook-Kommentare


Orte und Ausflüge vom Autor