Reformierter Tempel #180

Die eleganteste Kirche in Tjachev ist ein reformierter Steintempel mit einem dreistufigen Glockenturm. Es beherbergt eine echte Uhr, auch eine sehr alte. Im Inneren des Tempels können Sie die schöne polierte Chromdecke von 1748 bewundern. Der Tempel wurde im 13. Jahrhundert von König Ladislav dem Großen gegründet. Zu dieser Zeit war er römisch-katholisch. 1556 wurde die Kirche reformiert. Bis 1944 war hier die größte Maramoroshchyna-Bibliothek untergebracht. Seit dem 13. Jahrhundert sind im Tempelgebäude Mauern und Fenster erhalten. Die reformierte Kirche sieht im Mai sehr gut aus, wenn die Kastanien in der Nähe blühen.

Weitere Informationen im Blog "City Tour Tyachiv"

Entfernung von meinem Standort anzeigen



Bitte anmelden oder registrieren, um eine Bewertung zu schreiben.

Bewertungen

Keine Bewertungen gefunden, seien Sie der Erste!

Facebook-Kommentare


Orte und Ausflüge vom Autor