St. Dmitry Kirche #166

In den Dörfern des Bezirks Mukatschewo sowie in anderen Flachdörfern der Region sind fast keine hölzernen Kirchendenkmäler erhalten geblieben. Nur im Dorf Vilkhovytsya in der Nähe des Dorfes Chinadiyev befindet sich eine Holzkirche St. Dmitry, die im 17. Jahrhundert erbaut wurde. Das Datum des Baus der Kirche wird anhand der geschnitzten Inschrift an der Tür festgelegt. Ursprünglich befand sich die Kirche im Nachbardorf Bystrica. 1910 wurde der Tempel nach Wilkhovitsa verlegt und wieder aufgebaut. Bis heute ist das Schindeldach der Kirche erhalten.

Weitere Informationen im Blog "Kirche St. Dmitry im Dorf Wilkhovitsa"

Entfernung von meinem Standort anzeigen



Bitte anmelden oder registrieren, um eine Bewertung zu schreiben.

Bewertungen

Keine Bewertungen gefunden, seien Sie der Erste!

Facebook-Kommentare


Orte und Ausflüge vom Autor