Uzhgorod Leuchtturm-Mini-Skulptur ” Svobodka»

38
Svoboda in vyshivanka
Svoboda in vyshivanka
0
(0)

Der Autor dieser, wie alle anderen Uzhgorod Mini-Skulpturen ist Michail Kolodko. Installiert es vor fast 10 Jahren 20 Juli 2011 Jahr. Eröffnet wurde es nicht als Hommage an die Freundschaft mit den USA, sondern anlässlich der sogenannten Uschhorod-Regatta – eine Art Wettbewerb von selbstgebauten Wasserfahrzeugen auf dem Fluss Natter. Der Grund für die Schaffung dieser netten Skulptur ist die wütende Adresse von ukrrechflot über die Unzulässigkeit der Schifffahrt auf Flüssen ohne Ihre Koordination geworden. Initiiert Ihre Gründung Lehrstuhl für Tourismus Uzhnu und Zakinfozentrum.

Der offizielle name der Skulptur ist der Leuchtturm “ungvar”, und die Leute sind einfach Sie nennen es»Freiheit”. Die Statue ist ein Mini-Leuchtturm: in der Fackel ist eine eingebaute LED. Deshalb es dient als eine Art symbolische ein wenig sarkastische Botschaft von ukrrechflot Gemeinden der Stadt.

Seit 2012 begann die Tradition der Kleidung dieser Mini-Skulptur in verschiedenen Outfits je nach Urlaub.

Es wiegt fast 4 kg Und hat eine Höhe von 30 cm. So kann diese Mini-Skulptur als der kleinste Leuchtturm der Welt und der kleinste in der Welt betrachtet werden Freiheitsstatue. Diese kleine Skulptur befindet sich auf dem Geländer der Fußgängerbrücke auf der Seite des Platzes Petöfi an der Adresse: orthodoxe Promenade, 1 (GPS: 48.621217, 22.297856).

In seinem Buch «Ushgorod – die Welthauptstadt der Mini-Skulpturen ” Nadezhda podyuk legt eine interessante Legende im Zusammenhang mit dieser Mini-Skulptur. Nach dieser Legende, die Geliebte Tochter von Yaroslav dem Weisen – Anna, verlassen von Kiew nach Ungarn auf der Hochzeit seiner jüngeren Schwester Anastasia mit dem König von Ungarn, sah am Ufer des Flusses einen leuchtenden Smaragd. Sie befahl, den Wagen zu stoppen, näherte sich dem Stein, hob ihn wie eine Krone über den Kopf, und der Smaragd leuchtete in Ihren Händen mit rotbraunen Blumen und wie eine Fackel, erhellte alles um Sie herum. Ein lokaler Bildhauer, der diesen magischen Moment erlebt hat, erstaunt über die Schönheit des Mädchens, schuf eine Mini-Skulptur zu Ihren Ehren. Später schmückte der Smaragd, der am Ufer des Uscha gefunden wurde, die Krone der Königin von Frankreich – Anna jaroslawna.

Наскільки корисною була ця стаття?

Натисніть на зірку, щоб оцінити статтю!

Середній рейтинг 0 / 5. Підрахунок голосів: 0

Поки немає голосів! Будьте першим, хто оцінить цю статтю.

Ми шкодуємо, що ця стаття не виявилася корисною для вас!

Давайте покращимо цю статтю!

Розкажіть, як ми можемо покращити цю статтю?

{{ reviewsOverall }} / 5 Користувачів (0 голосів)
Подобається
Що люди говорять ... Залиште свій відгук
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Проверенный
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Залиште свій відгук

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one