Uschhorod

Uschhorod liegt an der Kreuzung von 4 Grenzen und Grenzen zu Ländern: Slowakei (buchstäblich ein paar Kilometer), Polen, Ungarn und Rumänien. Aufgrund der Nähe so vieler Länder hat Uschgorod einen besonderen Geschmack. Sie können mit Ihnen in verschiedenen Sprachen, sowohl Russisch als auch Ukrainisch, sowie in Ungarisch, Slowakisch, Tschechisch und anderen Sprachen kommunizieren. Dies ist kein Problem für Einheimische.

Was ein Feiertag in Uschgorod sein sollte, ist für jeden sehr individuell und hängt von der Jahreszeit ab. Für den Anfang ist es sinnvoll, Kaffee zu probieren, hier ist es wirklich lecker, es reicht aus, jedes Café in Uschgorod zu besuchen.
Bummeln Sie durch das Zentrum, suchen Sie nach Miniskulpturen, die sich alle nur auf interessante Orte in der Stadt konzentrieren. Und im Frühling sollten Sie unbedingt kommen, wenn die Sakura in Uschgorod blüht. Es ist ungefähr Mitte April, es ist ein sehr schöner Anblick!
Im Allgemeinen gibt es viele interessante Orte in der Umgebung von Uschhorod. Es braucht viel Zeit, um sie alle zu besuchen.

Im Folgenden werden wir Ihnen Empfehlungen für einen Überblick über die wichtigsten Orte und Sehenswürdigkeiten geben, die einen Besuch wert sind.

Temperatur in Uschhorod jetzt:

28.9o C   |   83.9o F

Uschhorod auf der Karte

Ужгород на мапі

Wie Sie auf der Karte sehen können, konzentrieren sich viele interessante Orte und Attraktionen im Zentrum und in der Nähe des Stadtzentrums. Uschgorod ist nicht groß. Wenn Sie wissen, wohin Sie gehen und was Sie sehen möchten, können Sie die Hauptattraktionen an einem Tag sehen.

Schauen Sie sich die Karte der Hauptattraktionen von Uschgorod an, es gibt eine Beschreibung.
 Um alles anzuzeigen, klicken Sie auf die Karte und sie wird vergrößert.

Alle Dienstleistungen in der Region

 

Geschichte des Namens

Die erste Erwähnung der Stadt Uschgorod erfolgte 1154 in den Werken von Muhammad Al-Idrisi. Auf seinen Karten markierte Muhammad die Stadt Gunkbar (Ungu). Später erschien der Name in ungarischen Buchstaben – Ungvar (Ungvar), was “Burg über dem Fluss Ung” bedeutet.

 

Mehr zum Titel im Blog

Ein Spaziergang durch die Stadt

Uschhorod ist eine Fußgängerstadt, es ist bequemer, sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu bewegen, und hier gibt es viele Radfahrer. Die Kultur des “Bitsigli” (aus dem Ungarischen) ist hier gut entwickelt. Übrigens Fahrrad fahren in verschiedenen Städten, in der Stadt auf Es ist wirklich sehr bequem, Fahrrad zu fahren, manchmal viel besser als mit dem Auto.
Es gibt ganze Gemeinden, die sich in Gruppen versammeln und durch die Stadt, Nachbarschaften oder spezielle Routen fahren, und es gibt einen Ort zum Reiten. Darüber hinaus hat Uzhgorod kürzlich eine neue bequeme Art der Fortbewegung eingeführt – das Teilen von Elektrorollern.

Fahrradverleih in Uschgorod

Der beste Weg, um etwas über die Stadt und die Kultur zu lernen, ist ein Spaziergang. Wir empfehlen Ihnen, einen Spaziergang durch die Stadt zu arrangieren und nach Miniskulpturen zu suchen. Jede dieser Skulpturen symbolisiert ein persönliches Ereignis in der Geschichte von Uschgorod und Transkarpatien und befindet sich an interessanten Orten der Stadt. Bis 2021 gibt es mehr als 30 Skulpturen, deren Hauptteil Sie im Blog und auf der Karte finden.

 

Mini-Skulpturen von Uschgorod im Blog

Mini-Skulpturen auf der Karte

Normalerweise dauert diese Art von Reise ein paar Tage, und in 2 Tagen können Sie eine tolle Zeit haben, zwischen den blühenden Magnolien spazieren und einen tollen Kaffee probieren. Uschgorod ist übrigens wirklich die Kaffeehauptstadt, hier ist Kaffee in jedem Café köstlich.
Um sich mit dem kulturellen Erbe der Stadt vertraut zu machen, wird es mindestens an Tag 4 etwas länger dauern. Wenn jedoch mehr Zeit zur Verfügung steht, achten Sie auf die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, und es gibt wirklich viele. Dies sind gemütliche Parks mitten in den Bergen, Thermalquellen, Burgen, Verkostungsräume und vieles mehr.

Im Frühjahr

Сакура в Ужгороді

Ein Spaziergang durch die Stadt am Fluss ist zu jeder Jahreszeit interessant, aber die beliebteste Zeit ist der Frühling. Zu dieser Jahreszeit ist fast das gesamte Zentrum mit wunderschönen Farben und Aromen von Sakura und Magnolien bedeckt. Diese schönste Veranstaltung beginnt normalerweise Mitte April, manchmal im Mai. Seien Sie sicher, dass Sie im Frühling kommen. Sakura-Blüten hinterlassen viele positive Emotionen und einen Berg cooler Aufnahmen.

Als Einwohner von Uschgorod wurden ich und meine Familie wirklich nicht müde, am Wasser entlang zu gehen. Es ist sehr komfortabel und interessant und zu jeder Jahreszeit wunderschön.
Im Frühling toben Linden, Sakura und Magnolien, zu diesem Zeitpunkt sind die Gerüche einfach herrlich!

 Die beste Zeit für Sakura und Magnolien ist von Mitte April bis Anfang Mai.

Aufgrund der Tatsache, dass die Promenade nicht weit von der Stadt entfernt ist, ist der Eingang bequem und es gibt keine Probleme mit dem Parken in der Nähe. Entlang der Promenaden ist es bequem, mit Kindern jeden Alters spazieren zu gehen, und es gibt bequeme Wege zum Scootern, Skateboarden, Radfahren und mehr. Es gibt auch viele Bänke und eine ziemlich gute Aussicht.

Das Zentrum ist wirklich nicht weit, wo man in einem gemütlichen Café essen und sich aufwärmen kann, wenn das Wetter für Spaziergänge nicht sehr gut ist.

Mein Favorit ist der “Cactus”, eine Institution direkt neben dem Zentrum und der Uferpromenade. “Cactus” hat einen “Wild West” -Stil mit sehr leckerer Küche und Bier zu absolut angemessenen Preisen.

Die besten Cafés in Uschgorod
Цветение магнолий в Ужгороде

Im Sommer

Архитектура Ужгорода

Die Architektur von Uschhorod ist Europa sehr ähnlich, da der größte Teil der Existenz der Stadt nicht ukrainisch war. Wenn Sie interessiert sind, können Sie mehr darüber im Blog erfahren “Uschhorod ist die Perle der Karpaten

Uschhorod ist eine multinationale Stadt, es gibt ungarische und slowakische Schulen in der Stadt, auf dem Foto ist es slowakisch, es liegt nicht weit vom Zentrum entfernt in Richtung Golgatha

Erwachsene werden sehr interessant sein, in Richtung Golgatha zu gehen und aufzusteigen und von dort aus einen herrlichen Blick auf die Umgebung zu haben.

Kinder werden sich wahrscheinlich langweilen, wenn sie durch die Stadt laufen. Sie können also mit den Kindern zum “Schlosspark” fahren und dort von den Philharmonikern entlang der Uferpromenade einen Kinderzug fahren.

Der Park selbst bietet viele Attraktionen und Unterhaltungsmöglichkeiten, es gibt Cafés, Bänke und sogar ein Stadion mit herrlichem Blick auf die Berge.

Unterhaltung in Uschgorod

Im Sommer tiefer in verschiedene Teile von Uschgorod eintauchen, es ist wirklich cool. Wenn Sie alleine spazieren gehen, dann können Sie einen Spaziergang um Uschgorod – das ist es, Sie können sich vom Zentrum weg in Richtung Bozdosh Park oder banal bewegen – einen Spaziergang in Richtung der Burg Uschgorod, und dies ist der höchste Punkt der Stadt, dh mehr als 200 Meter Über dem Meeresspiegel.

Wenn Sie einen Quadcopter haben, können Sie von dort aus gute Videos aufnehmen. Die Hauptsache beim Start ist, nicht in die elektrischen Leitungen zu gelangen.

Natürlich reisen Sie häufiger mit Familien und wie können Sie während Ihres Aufenthalts in Uschgorod mit Kindern zusammen sein?
Tatsächlich ist es eine so problemlose Stadt, in der es nicht unheimlich ist, die Hand eines Kindes loszulassen und es laufen zu lassen, und die meisten Cafés sind entweder mit Kindertrampolinen oder Kindertischen ausgestattet. Glaubst du nicht? Überzeugen Sie sich selbst!

 Wählen Sie aus unserer Auswahl das beste Café für sich

Die besten Cafés in Uschgorod
Ужгородские дворики
Ужгород

Im Sommer gibt es interessante Veranstaltungen, zum Beispiel die Uschgorod-Regatta am Fluss Usch.
Was es ist?
Teams versammeln sich und Wettbewerbe finden auf bestimmten Schiffen statt: von Flößen aus Flaschen bis zu Booten aus gusseisernen Badewannen und Toilettenschüsseln. Glauben Sie mir, dies muss live gesehen werden und Sie müssen unbedingt eine Kamera oder Videokamera mitbringen und sich in der Nähe der Fußgängerbrücke befinden.

 Normalerweise beginnt diese Veranstaltung Ende Juli.

Wenn Sie in Richtung Bozdosh Park gehen, finden Sie eine Mineralquelle mit natürlichem kohlensäurehaltigem Wasser und einem hohen Metallgehalt.

Oder in Richtung Pidzamkovy Park, wo es viel Unterhaltung für Kinder gibt, und Erwachsene werden es interessant finden, einen alten und großen Baum zu betrachten – den westlichen Platan, seine Heimat – Nordamerika. Nach Angaben von Terletsky V. wurde der Bergahorn von Fodor S. (1985, 91) 1610 von Count aus Italien importiert Druhet (der damalige Herr von Uschhorod). Dies ist das Original, das in Mitteleuropa eingeführt wurde. Es wird der “Gedenkbaum von Transkarpatien” genannt.

 Durchmesser bis 1,7 m, Höhe 22 m..

Платан Західний в Ужгороді

Im Herbst

Entlang der Promenaden und in der Nähe der Fußgängerbrücke finden im Herbst immer verschiedene lustige Festivals statt:

  • Uschhorod-Tag im Oktober;
  • Goldene Herbstmesse, Oktober;
  • Am beliebtesten ist das Jungweinfest “Transcarpathian Beaujolais”.

Kenner der Romantik und der Herbstfarben werden das Festival des jungen Weins genießen.
Der Beaujolais Nouveau oder der New Beaujolais, ein junger Wein, wird jedes Jahr am dritten Donnerstag im November in Frankreich gefeiert. In Uschgorod – die dritte Novemberwoche.

Feste in Uschgorod
Ярмарок в Ужгороді
Адамове дерево в Ужгороді

Wenn Sie durch die Stadt spazieren, können Sie mitten im Zentrum am Koryatovich-Platz einen sehr alten Adamsbaum (Paulownia) nicht verpassen. In der Ukraine gibt es nicht viele solcher Bäume. Wenn es blüht, ist es mit Blüten von zarter lila Farbe bedeckt, die den Glocken sehr ähnlich sind.

Andere Paulownien wachsen in der Voloshin Street und der Freiheitsallee, die alle unterschiedliche Blumenfarben haben.

Natürlich sollten Sie nicht vergessen, die Burg Uschhorod und das Museum “Freilichtmuseum” neben dieser Burg zu besuchen. Und von dort aus wurde buchstäblich in der 5. Minute der Botanische Garten von Uschhorod gefunden.

Wenn Sie es satt haben zu Fuß zu gehen oder gut essen möchten, gibt es in derselben Straße wie Olbracht ein interessantes Café, das seit dem frühen 20. Jahrhundert in Betrieb ist und eine gute Küche und leckeres Bier bietet.

Ботанічний сад в Ужгороді

Im Winter

Da die Stadt sehr touristisch ist, finden Sie hier recht gemütliche Cafés mit verschiedenen Themen und Zielen. Es gibt ein Café mit eigener Biersorte, ein ausgezeichnetes Dessertcafé eines berühmten Konditors – Stefanio. Kaffee wurde bereits erwähnt, aber es ist erwähnenswert, dass Kaffee in Uschhorod nur bombastisch ist!

Пішохідний міст в Ужгороді
Музеї Ужгорода

Uschhorod ist reich an Geschichte, denn seit 1000 Jahren ist viel passiert und es gab viele verschiedene Herrscher. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Uschhorod Teil der Transkarpatischen Ukraine.
Dies bedeutet, dass die Mehrheit der Bevölkerung andere Sprachen spricht. Beliebt hier: Ungarisch, Slowakisch, Rumänisch, Russisch und Ukrainisch. Und tatsächlich versteht fast jeder Einwohner all diese Sprachen.

Da die Stadt reich an Geschichte ist, gibt es natürlich sehr interessante Museen in der Stadt.
Unten finden Sie die Hauptliste der Museen in Uschgorod mit Links zu ihrer detaillierten Beschreibung:

 Uschhorod hieß übrigens früher Ungvar.

Näher an Ungarn ist einfach ein großartiger Ort, um Trauben anzubauen. Es ist kein Geheimnis, dass diese Regionen für ihre Winzer berühmt sind, wir sprechen über die Stadt Beregovo und über Berehiv Bezirk. Weinkenner kennen die ungarischen Weine sehr gut, und der Bezirk Berehovo war nicht nur Ungarn, es gibt immer noch mehr Ungarn als Ukrainer.

Die Stadt am Fluss Uzh hat auch ihre Helden in der Weinherstellung, es gibt ganze Verkostungsräume, in denen Sie gerne über ihre Weine berichten und eine Verkostung abhalten.
Das Foto zeigt den beliebten Chardonnay-Verkostungsraum in der Voloshin Street.

Die besten Cafés in Uschgorod
Дегустаційний зал Шардоне

Uschgorod aus der Vogelperspektive