Die Legende des Hügels der Schönheit

22
0
(0)

In der Nähe des Dorfes Muschijewo Beregovsky Bezirk Transkarpatien, in der Nähe des Flusses Verke, erhebt sich ein einsamer Hügel.

Oldtimer sagen, dass in alten Zeiten am beregovsky Gouverneur des Königs (zhupan) Andrey Dobosh eine überraschend schöne Tochter von Ilka war. Viele edle Jungs swatali zu Ihr, und vor allem versucht, die schönen Jungen guten Ritter valentin und der Besitzer des Schlosses zu gefallen Nyalab (die Ruinen dieser Burg befinden sich jetzt in PGT. Königlich Vinogradivsky Bezirk). Dobosh selbst wollte aus politischen Gründen seinen Schwiegersohn Nyalab sehen, und Ilka war von ganzem Herzen in den Jungen Ritter valentin verliebt.

Der Vater liebte seine Tochter sehr und wollte Sie deshalb nicht zur Ehe zwingen. Er Tat klug und entschied, dass nur der Kampf zeigen würde, wer der Bräutigam von Ilka sein würde. Es war zu dieser Zeit in der Stadt Beregsas (heute Beregowo) es fand ein Ritterturnier statt. Valentin und Nyalab standen im Finale. Gleich waren Ihre Kräfte im Kampf. Immer wieder blieben Sie nach speerschlägen auf dem Pferd. Plötzlich gelang es valentin, den Gegner aus dem Sattel zu schlagen.

Wie versprochen, heiratete Ilka seinen geliebten, konnte sich aber nicht mit seinem Verlust von Nyalab abfinden. Der stolze Besitzer des Schlosses schwor, dass er Ilka um jeden Preis erhalten würde und erhob einen Aufstand gegen die macht. Er zerstörte und plünderte Dörfer und Städte und schreckte Menschen aus der ganzen Nachbarschaft.

Der Aufstand erlangte so viel Ausmaß, dass er selbst Koenig ich musste eine ganze Armee gegen den Rebellen sammeln. Zum Kampf mit dem Räuber ging auch valentin. Dies wurde von Nyalab verwendet, der das Anwesen von valentin heimtückisch angegriffen und Ielka gestohlen hat. Nyalab raste mit Ilka schnell zu seinem Schloss. Valentin ging in die Wanderung drehte sich um und sah Rauch von der Seite seines Anwesens. Er kam sofort zurück und begann, den heimtückischen Nyalab aufzuholen. Aber das Schlimmste geschah, erkannte der hinterhältige Räuber, dass Ilka ihn nie bekommen würde, und tötete Sie vor den Augen Ihres Mannes. Nach der Tat versuchte er zu flüchten und sprang mit dem Pferd in den Fluss Werke. Allerdings verstrickt in Schilf Pferd zusammen mit Nyalab im Fluss ertrunken.

Die schöne Ilka wurde am Ort Ihres Todes am Ufer des Flusses Verke begraben. Jeder Krieger der großen königlichen Armee nahm den Boden in den Helm und schüttete ihn auf sein Grab. So erschien in Transkarpatien Hügel Schönheit.

Ruinen der Burg von Nyalab
Ruinen der Burg von Nyalab

Наскільки корисною була ця стаття?

Натисніть на зірку, щоб оцінити статтю!

Середній рейтинг 0 / 5. Підрахунок голосів: 0

Поки немає голосів! Будьте першим, хто оцінить цю статтю.

Ми шкодуємо, що ця стаття не виявилася корисною для вас!

Давайте покращимо цю статтю!

Розкажіть, як ми можемо покращити цю статтю?

{{ reviewsOverall }} / 5 Користувачів (0 голосів)
Подобається
Що люди говорять ... Залиште свій відгук
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Проверенный
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Залиште свій відгук

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one