Uschhorod Mini-Skulptur schwejka

58
Mini-Schwejk-Skulptur
Mini-Schwejk-Skulptur
0
(0)

Schwejk ist ein weltberühmter Charakter, dessen Schöpfer ist der Tschechische Schriftsteller Jaroslav gaschek. Sein Werk ” die Abenteuer des braven Kriegerin schwejka ” und ist immer noch einer der beliebtesten Anti-Krieg Romane nach dem Ersten Weltkrieg geschrieben. Es ist die Erzählung des einfachen Kriegers Schwejk, in mit Dur-Noten klingt der Protest gegen Gewalt und Krieg.

Die Skulptur wurde am 10. Juli 2012 zu Ehren des Jubiläums gegründet der Ukrainisch-Tschechischen Freundschaft sowie als Denkmal für die nachkriegsstadt (kein Zufall es wurde auf historischen Stücken von Geländern montiert, auf denen sogar Spuren von Kugeln aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs).

Offizielle Eröffnung der Mini-Skulptur von Schwejk in der StadtUshgorod. der Enkel von Jaroslav gaschek, Richard.

Der Autor dieses kleinen Meisterwerks ist Michail Kolodko. Finanziert wurde die Schaffung einer Mini-Skulptur von Schwejk vom Besitzer des Wirtschafts-Museums “Deza beim Notar” Paul Chuchka.

Wenn Sie sich die Mini-Skulptur genau ansehen, können Sie feststellen, dass Schwejk in der Hand hältknedlik. Es gibt eine gewisse Symbolik darin. Zum einen sind Knödel ein traditionelles tschechisches Gericht mit Teige, dem gascheks Roman eine ganze Seite gewidmet ist. Zweitens bedeutet «knedlik» im Slang der Tschechischen Kriegszeit des Ersten Weltkriegs «Narr», «Dummkopf», «Dummkopf».

Mini-Skulptur ” Brave Soldat Schwejk” befindet sich auf der Kiewer Uferpromenade, in der Nähe der Fußgängerbrücke (GPS: 48.621410, 22.297453).

Es ist bekannt, dass die gleichen Skulpturen-Kollegen Schwejk gibt es auch in Odessa, Budapest, Prag, Skopje und in vielen anderen europäischen Städten.

In Ihrem Buch «Uzhgorod – die Welthauptstadt der Mini-Skulpturen» legt Nadezhda podyuk eine interessante Legende aus, die mit dieser Mini-Skulptur verbunden ist. Nach dieser Legende wurde die Stadt Uzhgorod der erste Haltepunkt des berühmten Kriegers schwejka. Eines abends ein ruhiger, bescheiden gekleideter Mann betrat die lokale Gaststätte am Ufer Flüsse Usch. “Glückwunsch, ich bin Josef Schwejk”, stellte sich der Mann vor, obwohl im Wirtshaus niemand außer dem Wirtshaus war. Zu jenen Zeiten auf dem Territorium von Transkarpatien selbstgebrannter Schnaps “slivyanka” war ein Indikator für das Niveau des Wohlstands der Familie und wurde den Gästen geschenkt, Sie kochten es ausschließlich auf Quellwasser, deshalb war es transparent wie eine Träne. Der kortschmar begrüßte den Gast und goss ihm nach dem Brauch ein volles Glas sliwjanka, das Schwejk in einem Atemzug bis zum Boden Trank und begann, über sich selbst zu erzählen. Er erzählte von seiner Heimatstadt Prag, wie er durch das Land reiste, an militärischen Manövern teilnahm und sogar unter dem Militärtribunal in Theresienstadt Stand, Sprach so, dass er nicht bemerkte, wie auf der Straße bereits zu Leuchten begann. Schließlich erzählte Schwejk seine Tradition: in neuen Städten und Ländern, in denen er Auftritt, lässt er in der Regel Bronze-Mini-Skulpturen mit seinem Bild als Symbol Freiheit Menschen in Bewegung, trotz Bürokratie, Hürden, Krieg. Er nahm unter seinem Hemd ein Bündel weißen Stoff und gab es korchmarev, der ihm versprochen, nach Abschluss der Kämpfe und der Errichtung des Friedens zu platzieren Mini-Skulptur schwejka in der Stadt Uzhgorod. Als Geschenk eine große Flasche slivyanka erhalten, verließ der tapfere Krieger die Stadt und ging auf die Suche nach neuen Abenteuern. Der hofmar erfüllte sein Versprechen und nach Kriegsende ließ sich die Mini-Skulptur von Schwejk am Geländer des Usch-Flusses, gegenüber dem Gasthaus, das für das schmackhafteste sliw ‘ Yanko in der Stadt berühmt ist, nieder.

Наскільки корисною була ця стаття?

Натисніть на зірку, щоб оцінити статтю!

Середній рейтинг 0 / 5. Підрахунок голосів: 0

Поки немає голосів! Будьте першим, хто оцінить цю статтю.

Ми шкодуємо, що ця стаття не виявилася корисною для вас!

Давайте покращимо цю статтю!

Розкажіть, як ми можемо покращити цю статтю?

{{ reviewsOverall }} / 5 Користувачів (0 голосів)
Подобається
Що люди говорять ... Залиште свій відгук
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Проверенный
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Залиште свій відгук

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one