Mini-Skulptur ” Muhammad Al-Idrisi»

22
Mini-Skulptur des Reisenden Muhammad Al-Idrisi
Mini-Skulptur des Reisenden Muhammad Al-Idrisi
0
(0)

Auf dem Platz Korjatovic in der Buchhandlung «Kobzar», die allen Uzhgorod bekannt ist, gibt es eine weitere ungewöhnliche Mini-Skulptur von Michael Polodka, mit der man Kaffee trinken kann. Es befindet sich auf dem «Tisch» in der Nähe des Cafés «Mezzanine Frau Greenwich» (GPS: 48.624123, 22.298010). Es ist ein Arabischer Reisender und Geograph Muhammad Al-Idrisi.

Dieses Mini-Meisterwerk wurde am 27. Veranstaltung zum Stadttag. Es wurde die 25.Mini-Skulptur in der Stadt zum Jubiläum. Sponsor die Installation dieser touristischen Attraktion wurde der Unternehmer Arsen Melkumyan. Die Figur selbst klein (bis zu 20 Zentimeter).

Mohammed Al-Idrisi wurde in Andalusien geboren, das zu dieser Zeit den Mauren (Arabern) gehörte. Er stammte aus einem edlen Geschlecht (Nachkomme des Propheten Mohammed). Er studierte an der Universität von Córdoba, einer der ersten Hochschulen Europa. Später zog er 1138 nach Palermo. Er wurde vom Herrscher von Sizilien, Roger II., in seinen Dienst genommen. Auf Befehl des Königs organisierte er mehrere geographische Expeditionen, um eine detaillierte Weltkarte zu erstellen. Al-Idrisi unternahm mehrere Reisen nach Frankreich, Portugal, England und dem Maghreb (Gebiet westlich von ägypten – Mauretanien, Westsahara, Marokko, Algerien, Tunesien, Libyen).

Als Ergebnis der harten Arbeit des Geographen Muhammad, im Jahr 1154 wurde eine Karte erstellt, die die Form einer silberhalbkugel auf Papier und der damit verbundenen Karte trud hatte – eine geographische Enzyklopädie, die so genannte «Roger Buch». Der vollständige Titel dieses Werkes von 1154 lautet: “die Freude desjenigen, der leidenschaftlich die Welt durchqueren will”. In der Karte und Arbeit Muhammad erwähnt die Stadt Gunkbar (Ungu) in den Östlichen Karpaten. Es ist dieser Eintrag, der als die älteste schriftliche Erwähnung der Stadt gilt Ushgorod. Später hieß unsere Stadt in ungarischen Urkunden ungvar, das heißt «Burg über dem Fluss Ung».

Eine interessante Legende über die Mini-Skulptur von Muhammad Al-Idrisi erzählt in Ihrem Buch «Uzhgorod – die Welthauptstadt der Mini-Skulpturen» Nadezhda podyuk. Nach der Legende, es ist der Arabische Reisende, der die Welt bereist und zum ersten mal Getreide nach Transkarpatien gebracht hat Kaffee, das heißt, zum ersten mal in der Ukraine erschien dieses Getränk in Uzhgorod. Zuerst Verbrauch “cavilu” war ein Synonym für Reichtum und Luxus und wurde dann zu einer täglichen Tradition. Heute für den Tag Transkarpatien trinken etwa 100 tausend Liter Kaffee, und Uzhgorod es ist zu Recht die Hauptstadt des köstlichsten Kaffees genannt.

Наскільки корисною була ця стаття?

Натисніть на зірку, щоб оцінити статтю!

Середній рейтинг 0 / 5. Підрахунок голосів: 0

Поки немає голосів! Будьте першим, хто оцінить цю статтю.

Ми шкодуємо, що ця стаття не виявилася корисною для вас!

Давайте покращимо цю статтю!

Розкажіть, як ми можемо покращити цю статтю?

{{ reviewsOverall }} / 5 Користувачів (0 голосів)
Подобається
Що люди говорять ... Залиште свій відгук
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Проверенный
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Залиште свій відгук

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one