Die Geschichte Von Swaljawa

63
0
(0)

Die Stadt Swaljawa ist Kreisstadt Transkarpatien. Es befindet sich im malerischen Tal des Flusses latorica. Mit Ushgorods hier sind 72 Kilometer zu fahren. Die Bevölkerung der Stadt bl. 17.000 Menschen.

Persha pismova zgadka über Swaljava sugaє XII stolittya. Todi TSE Bulo nevelichke selischte, Jake Nahles war der Feudalherr Beth-Betke. Ich habe mich für Solva Entschieden, Soloa – I kozhna Z Yogo Namen vid Worte Salz (по-ungarisch “Solva – – “Salzwasser”). Die Tatsache, dass Sie sich seit der Antike niedergelassen haben, wird von Archäologen gefundenParkplatz,das Alter von 20-30 tausend Jahren, und neolithischen Dorf in der urotschischtsche Neivi. Es war die Grenze zwischen Swaljawski-Kessel Ungarisches Königreich und Galizisch – Wolhynien Fürstentum « “Unentschieden Land”. Es gibt eine Hypothese, dass diese Länder die ersten flüchtlingsbauern waren.

Während der ersten Jahrhunderte der Existenz wechselten die Besitzer von swaljava Häufig. Dazu gehörten große Fürst von Kiew Michail Vsevolodovich, Barone Federn, beregovsky zhupan Shimon und Meister Aladar. Seit dem 16. Jahrhundert wurde Swaljawa Teil des Fürstentums Siebenbürgen.

In 1703-1711 nahmen die swaljawtschani aktiv an National-Befreiungskrieg der Ungarn gegenHabsburger Herrschaft.

Seit 1728 wurde swaljava Eigentum der Grafen Schönborn. Zwei Löwen, das Emblem dieser edlen Gattung, sind auf das städtische Siegel und die Etiketten von savelovskaya gekommen Mineralwasser. In den Jahren 1737-1778 wurde in Swaljawa ein Stein gebaut Tempel. Seit 1790 fanden in der Stadt jährliche Messen statt.

Im Jahr 1887 erhielt swaljava eine Eisenbahnverbindung, nach der die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt erheblich beschleunigt wurde.

Im Oktober 1914, während Europäischer Krieg, die Stadt wurde innerhalb kurzer Zeit überfallen russische Truppen von general Fesenko. Im Dezember 1918 haben Vertreter von 30 umliegenden Dörfern in swaljava den Russischen Volksrat geschaffen, der sich für den Beitritt zur Ukraine ausgesprochen hat. Ein Jahr später zog sich dieses Gebiet zu Tschechoslowakei. Bis jetzt wird die Stadtschule für 700 Schüler, die im 1926-Jahr gebaut wurde, im Volksmund «masarykowski ” genannt (nach dem Namen des damaligen tschechischen Präsident). Mariä Himmelfahrt griechisch-katholische die Kirche im Zentrum der Stadt, die 1937 für die Bedürfnisse der Orthodoxen Gemeinde swaljava gebaut wurde, war in der Sowjetzeit ein Lager und Gemäldegalerie.

Der Status der Stadt Swaljawa wurde im 1957-Jahr erhalten. Einer der Bezirke der Stadt hat den exotischen Namen “Brasilien”. Tatsache ist, dass an der Wende des XIX-XX Jahrhunderts viele Einwohner von hier zu diesem Fernen Land im Ausland auf der Suche nach einem besseren Anteil gegangen sind.

In 1972 überquerte der Schauspieler Rostislav Plett in Form von Pastor Schlag genau unter Swaljawa die Grenze auf Skiern. Es war in der Nähe von swaljava, die einige Episoden des sowjetischen Blockbusters «Siebzehn Momente des Frühlings»drehte.

Im Laufe der Jahre der sowjetischen macht hat sich Swaljawa aus einer kleinen Provinzstadt in ein Industriezentrum verwandelt. In den 1980er Jahren arbeiteten hier Leso-und Leso chimkombinat, das Werk “Elektron”, das Werk der Handelsausrüstung, die Saft-und Glasfabriken.

Seit 1998 arbeitet die Stadt historisches Museum (wul. Startseite, 33), wo Touristen die Geschichte von swaljava kennenlernen können.

Наскільки корисною була ця стаття?

Натисніть на зірку, щоб оцінити статтю!

Середній рейтинг 0 / 5. Підрахунок голосів: 0

Поки немає голосів! Будьте першим, хто оцінить цю статтю.

Ми шкодуємо, що ця стаття не виявилася корисною для вас!

Давайте покращимо цю статтю!

Розкажіть, як ми можемо покращити цю статтю?

{{ reviewsOverall }} / 5 Користувачів (0 голосів)
Подобається
Що люди говорять ... Залиште свій відгук
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Проверенный
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Залиште свій відгук

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one