Buchen Sie jetzt

Verkostungstour durch Transkarpatien

Uschhorod, Region Transkarpatien, Ukraine
Nicht bewertetNicht bewertet

Dauer

4 Tage / 3 Nächte

Tourtyp

Tägliche Tour

Gruppengröße

30 von Leuten

Sprachen

English, Ukrainian

Überblick

Verkostungstour: Transkarpatien zum Probieren bietet Ihnen ein altbewährtes und reich duftendes transkarpatisches Bograch, Rokot-Krumpli, Loci, Tokan mit Brynza und Strapachki. Oder vielleicht mögen Sie süße Hombovtsi mit Likör? All diese ungewöhnlichen Köstlichkeiten können Sie bei unserer Tour probieren.
Transkarpatien ist berühmt für seine wunderschöne unberührte Natur, seine Burgen , köstliche Küche und alte Weinkeller. Bei der Degustationstour “Transkarpatien nach Geschmack” bieten wir nicht nur an, die Berglandschaften zu bewundern, die Sehenswürdigkeiten kennenzulernen, sondern auch die transkarpatische Küche zu schätzen – köstlich !
Die kulinarischen Traditionen Transkarpatiens beeindrucken durch ihre Vielfalt, was jedoch nicht verwunderlich ist, da die Region sehr multinational ist. Jedes der Völker, die auf diesem großzügigen Land lebten und noch leben, präsentierte seine Rezepte der transkarpatischen Küche. Die transkarpatische Küche hat einen langen Weg zurückgelegt und ist eng mit den nationalen Küchen vieler europäischer Nationen verbunden: Ungarn, Rumänen, Slowaken, Tschechen, Polen. Volkstraditionen und Besonderheiten der Küche der Nationalitäten wurden im Laufe der Zeit kombiniert und sind der gesamten Bevölkerung der Region gemeinsam geworden.

Verkostungstour: Transkarpatien zum Probieren wird Sie öffnen eine einzigartige und einzigartige transkarpatische Küche, deren Gerichte unterschiedliche Geschmäcker und Vorlieben vereinen. Die überwiegende Mehrheit ihrer Rezepte ist uns seit jeher überliefert und findet sich nicht auf den Speisekarten anderer Nationen. Gleichzeitig bereitet jede nationale Minderheit ihre eigenen, sich von anderen unterscheidenden Gerichte und kulinarischen Produkte zu. Daher bieten in Transkarpatien viele Restaurants Gerichte verschiedener nationaler Küchen an. Wir bieten Ihnen an, zu probieren, was aus der Kombination verschiedener kulinarischer Kulturen entstanden ist, sowie köstliche ungarische und tschechische Küche zu probieren.

Neben Verkostungen ungarischer, tschechischer und Transkarpatien-Küche, interessante Ausflüge, Schwimmen in Wannen und Thermalbädern, bei der Probiertour “Transkarpatien nach Geschmack” , finden Sie Wein- und Käseverkostungen. Probieren Sie Transkarpatien auf den Geschmack, und wir garantieren Ihnen – Sie werden diesen Geschmack nie vergessen!

Im Rahmen der Verkostungstour finden Sie viele Verkostungen (5 – im Preis inbegriffen!).

TOURENPLAN:

TAG 1

Transkarpatische Küche

Ankunft in Uzhgorod mit dem Morgenzug.
10:30 – Treffen der Touristen am Bahnhof von Uzhgorod mit einem Vertreter des Reiseveranstalters “Über die Karpaten”. Abfahrt zu einem Ausflug.
– Transfer zum Ferienort Vojvodina. Die interessanteste Führung durch den Adelspark. Ein Spaziergang um den Lake Tour.
– Schwimmen in Wannen. Unvergessliche Eindrücke!
– Umzug nach Perechyn. < Problemlose Kostprobe der köstlichen transkarpatischen Küche im besten ethno-gastronomischen Restaurant Transkarpatiens (im Preis inbegriffen!). Auf Wunsch können Sie Froschschenkel bestellen (Frösche werden in diesem Gebiet von Transkarpatien gesammelt)
Rückkehr nach Uzhgorod. Check-in im Hotel.

TAG 2

Tschechische Küche Frühstück im Hotelrestaurant.
Rundgang durch Uzhgorod:
– das antike Zentrum der Stadt;
– Ausflug zur Burg von Uzhgorod;
– Ausflug zum Transkarpatischen Museum für Volksarchitektur und Volksleben .
O schlecht schmeckende tschechische Küche (im Preis inbegriffen!) Im Restaurant.
– Lindengasse;
– Ausflug in das “Böhmische Viertel” der Stadt;
– Weinprobespiel (im Preis inbegriffen!) – Es wird Ihnen bestimmt gefallen!

TAG 3

Verkostung von transkarpatischem Öko-Käse

– Frühstück im Hotelrestaurant .
– Exkursion.
– Die interessanteste Tour mit Käseverkostung im Refektorium des Klosters.
– Hirschfarm.
– Iza – das Zentrum der Korbwaren.
– Umzug nach Nyzhne Selyshche: Besichtigung der ukrainischen, österreichischen und französischen Käserei: Überblick über den technologischen Prozess und Verkostung von drei Sorten transkarpatischen Käses nach Schweizer Art mit Wein (inklusive im Preis!)
Mittagessen – Veljatin. Baden in nützlichen und angenehmen Thermalquellen.
Rückkehr nach Uzhgorod.

TAG 4

Ungarische Küche

– Frühstück im Hotelrestaurant. Räumung aus den Zimmern.
– Umzug nach Kosino: Schwimmen in Thermalbecken + Komplex “königlicher Saunen”.
Mittagsverkostung in einem ungarischen Restaurant (im Preis inbegriffen!)
– Ausflug nach Beregovo.
– 17: 00 – Transfer zum Bahnhof Mukatschewo
-18:00 – Transfer zum Bahnhof von Uzhgorod.

Wir bieten an, die nationalen ungarischen Gerichte im ungarischen Restaurant “Nodkert” (ungarisch Nagykert – “großer Garten”) zu probieren. Die ungarische Küche hat eine große Vielfalt und Fantasie beim Kochen, ihre Sättigung und die Verwendung vieler verschiedener Gewürze. Das Restaurant Nodkert bietet viele ungarische Köstlichkeiten und frisches Holzkohlebrot! Und denken Sie nicht daran, auf die Suppe “a la Yokai” zu verzichten, die in Ungarn sehr beliebt wurde, nachdem sie sich in den berühmten ungarischen Schriftsteller und Politiker Mor Yokai verliebt hatte. Der berühmte ungarische Romancier war nicht nur in Literatur und Politik bekannt, auch in der Küche war er versiert, wenn auch eher als Kostprobe. Davon werden Sie überzeugt, indem Sie den Brotteller dieser Wundersuppe „verurteilen“! Als Nachtisch empfehlen wir unbedingt die berühmten Pfannkuchen von Gundel: Lecker, Sie werden sich die Finger lecken!

Sehr geschickte Köche und Tschechen. Wieso den? Aus der Geschichte ist bekannt, dass in der heutigen Tschechischen Republik keltische Stämme lebten. Der Legende nach hatten sie einen ausgezeichneten Appetit und einen sehr guten Geschmack. Und natürlich ist es kein Zufall, dass die heutigen Tschechen sowie ihre fernen Vorfahren – die alten Kelten – köstlichem Essen nicht gleichgültig gegenüberstehen und heute die nationale Küche so perfektioniert haben, dass ihre Gerichte in Prag aus Gedichten bestanden. Wir laden Sie ein, die tschechische Küche im Restaurant zu probieren, wo Fleisch und andere sehr schmackhafte Gerichte nach jahrhundertealten Rezepten zubereitet werden. Anstelle von modernem Ketchup aus Stärke, Farbstoffen und Chemikalien werden beispielsweise gegrillte Auberginen, Paprika und Tomaten mit Fleisch serviert, schön dekoriert und großzügig mit Gemüse, Zitrone, Oliven und Zwiebeln ergänzt.

EIGENSCHAFTEN

  • Probieren Sie Transkarpatien nach Geschmack, und wir garantieren Ihnen - Sie werden diesen Geschmack nie vergessen!

Route

Alle erweitern
Uschhorod

Uschhorod ist ein äußerst attraktives Verflechtungszentrum und Zentrum verschiedener europäischer Kulturen. Hier koexistieren die hellsten Aromen und Geschmäcker, nationale Traditionen und religiöse Konfessionen. Hier können Sie den einzigartigen Charme antiker Architektur und berührender Mini-Monumente entdecken. Dann können Sie dank der kulturellen Vielfalt und der Nähe zu anderen Ländern vor einer Reise die gemütlichen Cafés und Restaurants besuchen, in denen es sich empfiehlt, leckeres Essen und köstlichen Kaffee zu genießen.

Lumshori

Transkarpatien war schon immer berühmt für seine heilenden Mineralquellen. Seit jeher genügte es, einen geeigneten Platz in einer Bergmulde oder Grube zu finden, ihn mit Lehm zu bestreichen und das Wasser mit heißem Stein zu erhitzen. So entstanden die ersten Kurorte. Und das Dorf Lumshory in der Region Perechyn wurde zu ihrem zentralen Punkt. Die Einheimischen gießen mit Mineralien angereicherte Flüssigkeiten in gusseiserne Fässer. Das älteste der heute genutzten Becken stammt aus dem Jahr 1600. Ein solches Baden, insbesondere das Kontrastbad, hat eine einzigartige gesundheitliche Wirkung auf die Funktion des Bewegungsapparates und des Nervensystems.

Perechyn

Die Stadt Perechyn wird nach dem Besuch der Thermalquellen von Lumshory zu einem Zwischenstopp. Hier befindet sich das Ethno-Restaurant „Horseshoe“, wo den Reisenden eine riesige Auswahl an transkarpatischer Küche angeboten wird, deren würzigster Punkt die einzigartigen Froschschenkel sind. Auf Wunsch wählt jeder Tourist ein Mittagessen aus dem Menü oder nimmt an der Verkostung der beliebtesten transkarpatischen Gerichte teil. Es ist besser, sie mit lokalem Kompott und einem einzigartigen Birnenstift zu trinken.

Durchschnitt

In dem Dorf, zwischen Uzhgorod und Mukachevo gelegen, befindet sich die älteste Mittelburg in Transkarpatien - der östliche Außenposten der Tempelritter. Wissenschaftler vermuten, dass hier der berühmte Gral versteckt ist. Im 16. Jahrhundert. der örtliche Feudalherr war Kapitän der Garnison der ungarischen Festung EI Dobo. 1552 widerstand er mit einer kleinen Garnison der Belagerung von mehr als hunderttausend türkischen Truppen. Später baute der Offizier hier eine uneinnehmbare Festung. Gefangene Türken wurden angewiesen, unterirdische Speicher in die Felsen zu hauen, die als Mittlere Weinkeller berühmt wurden.

Untere Siedlung

Chust

Chust ist eine der ältesten Städte in Transkarpatien. Bereits im 9. Jahrhundert. hier entstanden die ersten altslawischen Siedlungen, die Teil der Kiewer Rus wurden. Unter den einzigartigen Naturschätzen sieht eine prächtige Perle wie ein wunderbares Skigebiet aus. Nach dem Sport sind Touristen eingeladen, die Verkündigungs- und St.-Nikolaus-Kirche, die gotische elisabethanische Kirche aus dem 13. Jahrhundert, die Synagoge aus dem frühen letzten Jahrhundert und erhaltene alte Häuser mit roten Ziegeldächern zu besuchen.

Mukachevo

Mukachevo - nicht zu große, europäische Stadt im Stil von Krakau oder Prag, erbaut 896 am Fluss Latorytsia. Sein Schutzpatron ist St. Martin. Daher wird die Nationalfarbe der Region Transkarpatien durch westliche Einflüsse betont. Hier sind besondere historische Denkmäler und erstaunliche architektonische Strukturen. Die Stadt beeindruckt mit außergewöhnlicher Planung, hervorragender Küche, gemütlichen Restaurants und der strahlenden Schönheit der Straßen. Im Sommer zieht Mukachevo auch Fans von Rafting und Rafting auf Katamaranen auf Theiß und Latorica an.

Kosino

Kosino ist der westlichste Ort in der Ukraine. Das Dorf liegt in einer Bergschüssel, nur 0,5 km von der ungarischen Grenze entfernt. Ende des 20. Jahrhunderts. hier wurden einzigartige Thermalquellen entdeckt. Ihre mineralische Zusammensetzung stimmt mit keiner der weltweiten Lagerstätten überein. Es hilft bei der Heilung von Patienten mit Erkrankungen der Nerven, des Herzens, der Blutgefäße und der Gelenke. Haben Wasser- und Tonic-Effekt. Daher sind Touristen eingeladen, die Wirkung einer Vielzahl von Bädern, Saunen, Hammams, Römer-, Salz- und Grashöhlen auszuprobieren.

Beregowo

Beregovo ist einer der besten Thermalkurorte der Welt. Es gibt einen sehr starken Einfluss der ungarischen Kultur. Reisende werden von einzigartigen historischen und architektonischen Denkmälern begrüßt, unter denen es empfehlenswert ist, den Palast des Amtsgerichts, die reformierte Kirche und die römisch-katholische Kirche aus dem 12. Jahrhundert kennenzulernen. oder die alte Brücke über den Fluss Verke. Und dann sollten Sie das Restaurant besuchen, das ein sehr leckeres Menü mit lokalem Wein anbietet.

Uschhorod

Nach der Reise ist es am besten, das Aroma von Linde und Sakura einzuatmen, sich am Ufer von Uzhgorod zu entspannen und in Richtung des Waldes von UzhNU zu gehen. Ungvar, der sein tausendjähriges Bestehen feierte, gibt jedem ein Gefühl der Einzigartigkeit. Deshalb gibt ihm der Reisende nach dem Besuch der Stadt für immer seine ganze Seele. Und die Erinnerungen an eine einzigartige Tour bleiben Ihnen ein Leben lang in Erinnerung.

Eingeschlossen / Ausgeschlossen

  • Transportservice laut Reiseprogramm
  • Unterkunft im Ungvarskiy Hotel
  • Drei Frühstücke im Hotel
  • Ausflugsbegleitung gemäss Reiseprogramm
  • Mittagsverkostung am 1., 2. und 4. Tag
  • Käse- und Weinverkostung
  • Versicherung
  • Eintrittskarten für Schlösser, Museen, Bauernhöfe - 15-45 UAH / Person.
  • Baden in Bottichen - op. 100 UAH / Person
  • Schwimmen in Thermalbecken - 350 UAH / 3 Stunden / Erwachsener; 150 UAH 3 Stunden / Kinder (zusätzliche 40 UAH / Garderobe).

Languages

English
Ukrainian

Розташування

в Ужгороді
Поруч Виноградів
Поруч Яремче
у Мукачеві

Lage der Tour

Uschhorod, Region Transkarpatien, Ukraine

Bewertungen

0/5
Nicht bewertetNicht bewertet
Basierend auf 0 bewertungen
Ausgezeichnet
0
Sehr gut
0
Medium
0
Schlecht
0
Schrecklich
0
Anzeige 1 - 0 im Allgemeinen

Eine rezension schreiben

von 3.999 ₴

ANFRAGE

Veranstalter

Go-To.Rest

Mitglied seit 2020

Das könnte dir auch gefallen