Додати об'єкт до каталогу

Надсилайте актуальну інформацію та отримуйте більше цільових клієнтів. Ми розмістимо ваш об’єкт у нашому каталозі та покажемо поруч із локаціями, а також у загальному каталозі, це безкоштовно!

Werde Guide

Jaremtsche

Jaremtsche befindet sich im Bezirk Nadwirna der Region Iwano-Frankiwsk. Die Lage des Tieflandortes Jaremtsche ist überraschend gut – zwischen malerischen Bergen am Ufer des Flusses Prut. Durch diese Siedlung muss man gehen, um zum Hoverla, dem höchsten Berg der Karpaten. Der Ort wurde erstmals 1787 erwähnt. Früher war er als Sommerhaus beliebt. Künstler kamen oft für Pleinairs hierher.

Heute ist Jaremtsche ein bekanntes Touristenzentrum, in das die Menschen nicht nur zur Erholung, sondern auch zur Verbesserung ihrer Gesundheit kommen.

Die Hauptattraktion ist der Probiy-Wasserfall, der sich im Herzen der Stadt befindet. Das Wasser stürzt aus einer Höhe von acht Metern in die Tiefe. In der Nähe wurde eine Fußgängerbrücke gebaut, so dass man die Schönheit des Wasserfalls auch von oben bewundern kann. Touristen können auf einer markierten Wanderroute spazieren gehen oder eine Floßfahrt von Woroschta.

Яремче

In der Nähe befindet sich ein großer Souvenirmarkt. Hier können Sie Kräuter und Honig, bestickte Kleidung und Töpferwaren, Wolle und Holzprodukte kaufen.

In Jaremtsche gibt es viele verschiedene Museen für jeden Geschmack und jedes Interesse. Zu den bekanntesten gehören das Museum Karpaten im Miniaturpark, das Museum für Molfarismus, das Museum für ukrainische Altertümer und das Museum für Ethnographie und Ökologie der Karpatenregion. Außerdem gibt es in Jaremtsche einen eigenen Mini-Zoo, die Volierenfarm des Karpaten-Nationalparks.

Sie können auch den kleinen Wasserfall “Maiden’s Tears” besichtigen. Er ist von einem Buchenwald und moosbewachsenen Felsen umgeben.

Die Holzkirchen in Jaremtsche ziehen die Aufmerksamkeit der Touristen auf sich, nämlich: Die St.-Michael-Kirche von 1844, die St.-Elias-Propheten-Kirche von 1937, die Mariä-Himmelfahrt-Kirche von 1884, die St.-Johannes-Barmherzigkeits-Kirche und die moderne Peter-und-Paul-Kirche aus dem Jahr 2000, in der sich das Andrej-Sheptyzky-Museum des Metropoliten befindet.

Die Temperatur in Jaremtsche jetzt:

13.1o C   |   55.5o F

Karte der Sehenswürdigkeiten in Jaremtsche

Historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten in Jaremtsche

Die Einwohner von Jaremtsche haben sich schon immer um ihre Geschichte und Traditionen gekümmert. Der sorgsame Umgang mit dem Erbe ihrer Vorfahren ist zum Schlüssel für die Erhaltung der architektonischen Denkmäler der Stadt geworden. Wenn Sie in dieser bezaubernden huzulischen Stadt ankommen, sollten Sie unbedingt einen Rundgang durch die Holzkirchen der Stadt machen, um ihre spirituelle Kraft zu spüren.

Церква Успіння Пресвятої Богородиці в Яремче

Kirche der Himmelfahrt der Heiligen Jungfrau Maria

Beginnen Sie Ihre Besichtigungstour der Holzkirchen in Jaremtsche mit der Kirche der Himmelfahrt der Heiligen Jungfrau Maria, die sich im Zentrum der Stadt neben dem Bahnübergang einen halben Kilometer nördlich des Bahnhofs befindet. Sie wurde 1884 (nach anderen Quellen 1911) erbaut. Bis heute ist dieses Meisterwerk der hölzernen Kirchenarchitektur fast unverändert erhalten geblieben. Die Kirche der Mariä Himmelfahrt ist eine einstöckige, kreuzförmige Kirche. Ihr Ikonostas wurde in der zweiten Hälfte des XIX. bis Anfang des XX. Jahrhunderts angefertigt. Bei einem Besuch der Kirche beeindrucken die reiche Ausstattung und die leuchtende Polychromie des Ikonostas, der mit Rautenmustern und floralen Ornamenten verziert ist.

Im Jahr 1938 wurde in der Nähe der Kirche ein zweistöckiger Glockenturm errichtet, der das architektonische Ensemble der Kirche in seiner Schlichtheit organisch ergänzt. Während der Sowjetzeit wurde die Kirche kaum noch für ihren ursprünglichen Zweck genutzt. Nur gelegentlich wurden hier Gedenkgottesdienste abgehalten. Erst in den Tagen der unabhängigen Ukraine wurde die Kirche den griechisch-katholischen Gläubigen zurückgegeben, und es wurden wieder regelmäßige Gottesdienste abgehalten. Die Kirche ist aus der Ferne gut zu erkennen, da es in ihrer Umgebung keine großen Bäume gibt und sie auf einem Hügel liegt.

Церква Святого Іоана Милостивого в Яремче

Kirche St. Johannes der Täufer

Am Rande der Stadt Jaremtsche (ehemals Dorf Yamna) befindet sich eine einzigartige Holzkirche des Heiligen Johannes des Täufers. Sie wurde 1663 nach den Regeln der frühen huzulischen Sakralarchitektur erbaut. Die Wände der Kirche sind aus Holzbalken gefertigt. Der Grundriss der Kirche ist kreuzförmig. Die Kirche ist einkuppelig, mit einem klar umrissenen Blockhaus, über dem sich ein mit einem Kreuz mit Zwiebel gekröntes Walmdach erhebt. Neben der Kirche befindet sich der Glockenturm, der in seiner einzigartigen Architektur aus der Erbauungszeit der Kirche vollständig erhalten geblieben ist.

Das Innere der Kirche ist mit einer Ikonostase, einer großen Anzahl verschiedener handgefertigter Stickereien und alten Ikonen geschmückt.

Heute ist die Kirche nicht nur ein architektonischer Komplex, sondern auch ein funktionierendes Heiligtum der griechisch-katholischen Gemeinde der Stadt, in dem regelmäßig Gottesdienste abgehalten werden.

Церква Чуда Святого Архистратига Михаїла

Kirche des Wunders des Heiligen Erzengels Michael

Eine der ältesten Holzkirchen in Jaremtsche ist die 1844 erbaute St.-Michael-Kirche. Der vollständige Name der Kirche lautet “Kirche des Wunders des Erzengels Michael”. Ursprünglich gehörte die Kirche der Gemeinde des benachbarten Dorfes Dora. Heute ist das Dorf Dora Teil der Stadt Jaremtsche. Nach Ansicht vieler Forscher wurde diese Kirche im 17. und 18. Jahrhundert gegründet. Jh. gegründet. 1844 wurde die Kirche aufgrund eines erheblichen Anstiegs der Zahl der Gläubigen nach dem Entwurf des Architekten V. Hnishyk umgebaut und erweitert. Dieses Meisterwerk der sakralen Architektur wurde im huzulischen Stil erbaut. Leider ist das ursprüngliche Schindeldach der Kirche nicht erhalten geblieben. Derzeit ist es mit Blech gedeckt.

Das Innere der Kirche beeindruckt jedoch Kenner der Ikonographie mit einem kunstvoll geschnitzten Ikonostas und Ikonen aus dem XVIII-XIX Jahrhundert. An den Wänden der Kirche sind ornamentale Malereien aus dem frühen zwanzigsten Jahrhundert erhalten geblieben. Die Kirche gehörte ursprünglich den griechisch-katholischen Gläubigen. Nach dem Beginn der sowjetischen Herrschaft wurde sie den Orthodoxen übergeben, und 1990 wurde sie der griechisch-katholischen Gemeinde zurückgegeben. Heute ist diese Holzkirche ein Architekturdenkmal von nationaler Bedeutung.

Церква Святого Пророка Іллі 1937 року

Kirche des Heiligen Propheten Elias im Jahr 1937

Ein weiteres architektonisches Meisterwerk befindet sich ebenfalls auf dem Gebiet des ehemaligen Dorfes Dora, das heute Teil von Yaremche ist. Es handelt sich um eine Holzkirche des Heiligen Propheten Elias. Sie wurde in den Jahren 1937-1938 dank der unermüdlichen Arbeit des örtlichen Handwerkers Iwan Jaworski auf dem Gelände des Klosters Studium erbaut. Das Kloster selbst wurde Ende August 1935 mit dem Segen von Andrei Sheptytsky gegründet. Das Grundstück und die Gebäude für das Kloster wurden von einem Lemberger Lehrerehepaar, Ilja und Ivanna Kukurudza, gestiftet.

Die St.-Elias-Kirche wurde aus Holz und ohne Verwendung von Nägeln gebaut.

Das Innere der Kirche wurde mit einer einzigartigen ovalen Ikonostase geschmückt. Die Ornamente der Ikonen wurden durch Brennen hergestellt und mit Schnitzereien verziert.

In der Sowjetzeit wurden die Studitenmönche verfolgt, und die Behörden versuchten, die Kirche zu zerstören. Die Anwohner bewahrten das Heiligtum jedoch vor der Zerstörung, indem sie es boykottierten.

Im Jahr 1990 wurde die St.-Elias-Kirche an die Studiten zurückgegeben, die die Kirche sofort restaurierten und den Gottesdienst wieder aufnahmen. Doch was die sowjetischen Behörden versäumt hatten, wurde durch einen Brand nachgeholt. Das ursprüngliche Kirchengebäude brannte am 15. März 2014 nieder. Die Kirche wurde jedoch sehr schnell wieder aufgebaut. Es dauerte nur 9 Monate. Am 18. Oktober 2015 wurde die Kirche eingeweiht. Die neue Kirche wurde in Übereinstimmung mit den Traditionen der huzulischen Sakralarchitektur gebaut. Sie ist größer als ihre Vorgängerin und liegt im Gegensatz zu dieser weit von der Hauptstraße entfernt.

Петропавлівська церква (Музей Шептицького)

Bei der Erkundung der Meisterwerke sakraler Architektur in Jaremtsche sollten Sie unbedingt die moderne Holzkirche der Heiligen Apostel Peter und Paul besuchen. Dieses Heiligtum wurde im Jahr 2000 nach den Regeln des klassischen huzulischen Stils errichtet. Sie befindet sich auf dem Gelände des Andreasklosters. Die Kirche beherbergt ein Museum des prominenten Kirchenführers Metropolit Andrey Sheptytsky.

Der berühmte griechisch-katholische Missionar, Sammler und Priester Jaroslaw Swyschtschuk war maßgeblich an der Errichtung der Peter-und-Paul-Kirche und des Sheptytsky-Museums beteiligt. Er war der Initiator dieses Projekts und suchte nach Sponsoren und Wohltätern für dessen Umsetzung.

Im Allgemeinen wird eine Besichtigung der Holzkirchen von Jaremtsche Ihren Urlaub mit einer spirituellen Komponente füllen und Ihnen Seelenfrieden geben.

Das Kennenlernen einer Stadt sollte mit den örtlichen Museen beginnen. In den Museen kann man etwas über die Geschichte, das Leben und die Traditionen der Einwohner der Stadt erfahren. In Jaremtsche ist die Museumsinfrastruktur auf hohem europäischen Niveau und kann jedes touristische Interesse befriedigen. Daher sollten Sie bei einem Besuch in Jaremtsche unbedingt die einzigartigen örtlichen Museen besuchen.

Музей Андрея Шептицького у Яремче

Adresse: Jaremtsche, st. Kamjanka

Arbeitszeiten: Das Andrey-Sheptytsky-Museum in Jaremtsche hat keinen klaren Zeitplan, daher sollten Sie eine Führung im Voraus telefonisch vereinbaren.

(03434) 3-33-99

Das Metropolitan Andrey Sheptytsky Museum befindet sich direkt in der Mitte des unteren Stockwerks der Peter-und-Paul-Kirche in Jaremtsche. Andrej Sheptytsky ist eine der bedeutendsten Persönlichkeiten in der Geschichte der Ukraine im 20. Jahrhundert. Er hat sich in den schwierigsten Zeiten für das ukrainische Volk um die Entwicklung von Bildung, Kultur und Kunst verdient gemacht.

Das Sheptytsky-Museum stellt eine große Anzahl verschiedener Meisterwerke der sakralen Kunst aus, die in Form von Bildern, Porträts, Szenen, Skulpturen und Mosaiken dargestellt sind.

Музей Андрея Шептицького у Яремче

Adresse: Jaremtsche, st. Mykhailo Hrushevskoho, 29.

Öffnungszeiten des Park-Museums:

  • Montag von 12:00 bis 20:00 Uhr;
  • Dienstag – Sonntag von 10:00 bis 20:00.

Ticketpreise:

  • Erwachsene – 50 UAH;
  • Kinder – 20 UAH;
  • Kinder unter 6 Jahren, Waisenkinder, Kriegsteilnehmer, Behinderte und Liquidatoren des Tschernobyl-Unfalls – kostenlos.

Der Eintrittspreis beinhaltet das Recht, Fotos und Videos zu machen, sowie eine kostenlose Führung.

Organisierte Gruppen von mehr als 6 Personen sollten das Museum im Voraus über ihren Besuch informieren, um eine Führung per Telefon zu vereinbaren +38 (099) 192 52 00.

Dieses einzigartige Museum zieht Touristen wie ein Magnet an. Die Initiatoren seiner Gründung im Jahr 2015 waren der Karpaten-Nationalpark und der NRO Centre for Social and Business Initiatives. Es befindet sich auf dem Gebiet des Karpaten-Nationalparks in Yaremche inmitten des Zhonka-Flussgebiets. Die Exponate des Museums sind 25-mal kleinere Kopien der berühmten Touristenattraktionen in den ukrainischen Karpaten.

Музей мольфарства у Яремче

Adresse: Jaremtsche, st. Svobody, 278 B.

Das Museum für Molfarming ist nach folgendem Zeitplan geöffnet:

  • Montag – Freitag: von 09.00 bis 19.00 Uhr.
  • Samstag: von 09.00 bis 16.00 Uhr.
  • Sonntag: freier Tag.

Sie können eine Exkursion zum Museum per Telefon vereinbaren ☎ +38 (093) 219 75 55

Fans von Mystik und Magie sollten unbedingt das Museum für Molfarismus in Jaremtsche besuchen. Es zeigt alte Haushaltsgegenstände, die von karpathischen Magiern – Molfaren – benutzt wurden. Diese Privatsammlung befindet sich im Hof des privaten Anwesens von Herrn Mykhailo, dem Gründer dieses einzigartigen Museums.

Музей «Українська старовина» в Яремче

Museum “Ukrainisches Altertum”

Adresse: Jaremtsche, st. Svobody, 325.

Arbeitszeiten:

  • Montag bis Samstag von 08:00 bis 20:00;
  • Sonntag von 11:00 bis 16:00.

Führungen durch dieses Museum sollten im Voraus telefonisch vereinbart werden:

Um das Leben der Bojken, Lemken, Huzulen und anderer ethnischer Gruppen des ukrainischen Teils der Karpaten im 19. und frühen 20. Jahrhundert kennen zu lernen, sollten Sie unbedingt das Ethnografische Museum der ukrainischen Altertümer in Jaremtsche besuchen. Es wurde 2007 dank der Bemühungen der Sammlerin Maria Medyk gegründet.

In den Ausstellungssälen des Museums sind zahlreiche gut erhaltene Antiquitäten zu sehen, darunter Geschirr, verschiedene Haushaltsgeräte, Fest- und Alltagskleidung für Frauen und Männer, bunte Lederstiefel, Taschen und seltene Bücher, alte Fotografien von prominenten und weniger prominenten Vertretern der lokalen Bevölkerung, Ikonen, Porträts, Gemälde der karpatischen Natur, Stillleben, geschnitzte Aussteuertruhen für reiche und arme Bräute, verschiedene Musikinstrumente, Fesseln aus dem österreichisch-ungarischen Gefängnis, usw.

Музей етнографії та екології Карпатського краю у Яремче

Adresse: Jaremtsche, st. Svobody, 269.

Arbeitszeiten: Das Museum ist jeden Tag außer montags von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Der Eintrittspreis beträgt:

  • für Erwachsene – 25 UAH.;
  • Studenten – 15 UAH.;
  • Kinder – 10 UAH.

Zusätzliche Kosten:

  • Ausflugsservice für Erwachsene: 80 UAH, für Kinder und Studenten: 50 UAH;
  • Ausflüge in einer Fremdsprache (EN, FR, PL, RU) – 100 UAH.

Zum Abschluss Ihres Besuchs der Museen in Jaremtsche sollten Sie unbedingt das Museum für Ethnographie und Ökologie der Karpatenregion besuchen. Hier erfahren Sie viel Interessantes über die Ethnografie, die Geschichte und die Entwicklung des Volkshandwerks in der Karpatenregion. Dieses Museum wurde offiziell erst 2007 gegründet, hat aber eine interessante Geschichte.

Heutzutage ist dieses Museum das wahre Herz des kulturellen Lebens von Jaremche geworden. Es bietet Ausstellungen huzulischer Volkskunst, Festivals, thematische Gesprächsrunden und Seminare, Ethnografieunterricht für Schüler und Studenten sowie Begegnungen mit berühmten Künstlern der Region.

Kontakttelefonnummern des Museums:

Was gibt es sonst noch Sehenswertes in Jaremtsche?

Міні-зоопарк в Яремче «Вольєрне господарство Карпатського національного природного парку»

Adresse: Jaremtsche, st. Mykhailo Hrushevskoho.

Arbeitszeiten: Der Mini-Zoo in Jaremtsche ist täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Die Preise für den Besuch sind recht erschwinglich:

  • Tickets für Erwachsene kosten nur 30 UAH.;
  • Kinder – 15 UAH;
  • Futtermittel für die Tierfütterung kosten 20 UAH pro Portion.

Wenn Sie mit Kindern nach Jaremtsche kommen, sollten Sie mit ihnen unbedingt den örtlichen Mini-Zoo besuchen. Er wurde 1992 mit dem Ziel gegründet, die Population der Wildtiere des Nationalen Naturparks der Karpaten zu erhalten und ihre Vermehrung zu fördern. Er befindet sich inmitten der wunderschönen Natur der Stadt Jaremtsche auf einer Fläche von 5,3 Hektar. Dieser Ort ist eine viel bessere Option für die Tierwelt als klassische Zoos. Dies wurde durch die Schaffung möglichst natürlicher Bedingungen für die Tiere erreicht. Zu diesem Zweck wurden hier äußerst geräumige Gehege eingerichtet und große Bereiche des malerischen Naturgebiets der Karpaten mit Metallgittern eingezäunt.

Für weitere Informationen über den Besuch des Mini-Zoos in Jaremtsche rufen Sie bitte an:

Екопарк в комплексі «Ведмежа гора»

Adresse: Mykhailo Hrushevskoho Straße, 29, Stadt Jaremtsche, Gebiet Iwano-Frankiwsk.

Nicht weit vom Mini-Zoo in Jaremtsche, der Volierenfarm des Karpaten-Nationalparks, gibt es einen weiteren interessanten Ort mit Tieren – einen Ökopark mit einer Kontaktmenagerie auf dem Gelände des Familienresorts Vedmezha Hora. Hier gibt es echte Rothirsche, Wildschweine, Waschbären, Zierziegen, Kaninchen, Raubvögel, Pfaue und viele andere Vertreter der Fauna. Der Ökopark verfügt über ausgestattete Spielplätze, einen malerischen Bergsee und die unglaubliche Natur des Fichtenwaldes.

Winterurlaub in Jaremtsche

Jaremtsche bietet zu jeder Jahreszeit zahlreiche Möglichkeiten und Optionen für die Freizeitgestaltung. Im Winter wird die Stadt vor allem von Skifahrern besucht.

Гірськолижний курорт «Багрівець»

Skipisten

In Jaremtsche selbst gibt es zwei Skilifte. Einer davon befindet sich auf dem Berg Bagrivets, der andere auf dem Gelände des Komplexes Karpaten-Aquarelle.

Die Skipiste auf dem Berg Bagrivets liegt im Karpaten-Nationalpark und ist 250 Meter lang mit einem Höhenunterschied von 60 Metern. Die Preise sind hier recht erschwinglich. Die Kosten für einen Lift betragen nur 30-50 UAH. Ein Tagespass kostet 500 UAH. Der Verleih von Skiausrüstung kostet 200-250 UAH, der Verleih von Schlitten 100-150 UAH.

Der Schlepplift im Komplex Carpathian Watercolours ist 250 Meter lang und hat einen Höhenunterschied von 30 Metern.

Für weitere Informationen über die Bedingungen des Besuchs rufen Sie bitte an:

Beide Skigebiete sind für Anfänger bestens geeignet. Sie verfügen über ausgezeichnete professionelle Skilehrer, die sowohl Kindern als auch Erwachsenen helfen, das Skifahren zu lernen. Die Preise für den Unterricht beginnen bei 90 UAH pro Stunde.

Diejenigen, die extremeres Skifahren mögen, können das 30 Kilometer entfernte Skigebiet Jaremtsche besuchen Bukovel oder besuchen Sie den günstigeren Dragobrat.

Чани Яремче

Bottiche in Jaremtsche

Neben dem Skifahren in Jaremtsche im Winter sollten Sie auf jeden Fall ein Bad in den unglaublichen lokalen Wannen nehmen. Der Karpaten-Whirlpool wird Ihnen Kraft und Jugend zurückgeben. Weitere Informationen über die Wannen in Jaremtsche finden Sie unter den folgenden Link.

Інші зимові розваги в Яремче

Andere Winteraktivitäten

Im Winter kann man sich in Jaremtsche bei Ausflügen in die örtlichen Museen und Holzkirchen gut amüsieren, und man sollte unbedingt die Traditionen der Weihnachtsfeiern der Einheimischen kennen lernen.

Sommerurlaub in Jaremtsche und interessante Orte in der Nähe

Im Sommer bietet Jaremtsche eine unglaubliche Anzahl verschiedener Freizeitmöglichkeiten. In erster Linie wird sie von Wanderern besucht. Für sie ist Jaremtsche der Ausgangspunkt für viele Routen in den ukrainischen Karpaten. Die beliebtesten Wanderziele in und um Jaremtsche sind der Probiy-Wasserfall, die Dovbush-Felsen, der Elefantenfelsen, der Berg Sinjatschka und der Weißsteinfelsen.

Водоспад Пробій

Probiy Wasserfall

Der Probiy-Wasserfall befindet sich in der Stadt Jaremtsche am Fluss Prut. Seine Höhe beträgt 8 Meter, aber er gilt als einer der wasserreichsten und mächtigsten in den ukrainischen Karpaten. Für die Bequemlichkeit der Touristen gibt es eine 20 Meter lange Fußgängerbrücke, von der aus man dieses Naturwunder ganz bequem bewundern kann. Weitere Informationen über den Wasserfall finden Sie unter folgendem Link.

Скелі Довбуша

Der Höhlenkomplex Dovbush Rocks Cave Complex liegt 7,7 km vom Zentrum von Jaremtsche entfernt und ist als historisches und natürliches Denkmal staatlich geschützt. Es handelt sich um ein bis zu 80 Meter hohes Felsenlabyrinth inmitten eines Fichtenwaldes in den Karpaten. Einst diente es den Oppositionsrebellen unter der Führung von Oleksa Dovbush als Zufluchtsort.

Скеля Слон

Etwas näher, 5,5 km vom Zentrum von Jaremtsche entfernt, liegt der Elefantenfelsen, der aus kalkhaltigen Flyschfelsen besteht. Sie sind nicht bewaldet und ähneln aus der Ferne der Haut eines Elefanten, was dem Felsen seinen ungewöhnlichen Namen gab.

Гора Синячка

Der Berg Synjatschka ist 1400 Meter hoch und liegt 20 km von Jaremtsche entfernt. Von Jaremtsche aus braucht man 6 Stunden zu Fuß. Dieser Berg heißt so, weil er blau ist. Die Einheimischen glauben, dass dieser Berg das Wetter vorhersagen kann. Vor einer deutlichen Wetterverschlechterung ändert er seine Farbe und erscheint schwarz. In der Nähe gibt es Ölfelder, und der Berg selbst ist voll von Pilzen und Beeren. Vom Gipfel dieses Berges aus hat man einen ungewöhnlich malerischen Blick auf die Karpaten.

Скеля Білий Камінь (Яремче)

Der Weiße Steinfelsen befindet sich am Stadtrand von Jaremtsche. Die Höhe dieses einzigartigen Naturdenkmals beträgt 29 Meter. Er hat die Form eines Riesenkopfes. Er ist ein beliebter Ort für Fotoshootings. Von der Spitze des Felsens haben Mutige einen unglaublichen Blick auf die umliegenden Berge und das malerische Prut-Tal.

Рафтинг у Яремче

Rafting

Eine beliebte Sommeraktivität in Jaremtsche ist das Rafting auf dem Gebirgsfluss Prut. Eine Floßfahrt auf der reißenden Strömung ist ein unvergessliches Abenteuer für das ganze Leben.

Гастротуризм

Gastro-Tourismus

In Jaremtsche gibt es viele Möglichkeiten für den gastronomischen Tourismus. Neben einer Vielzahl von Restaurants, die traditionelle huzulische Küche servieren, sollten Sie unbedingt die Käserei des Bauernhofs besuchen, um lokal hergestellte Käsesorten zu probieren “Polonyna Makovytsa”.

Пляжний відпочинок у Яремче

Strandurlaub

Für Strandurlauber bieten viele Hotels in Jaremtsche Swimmingpools und die Möglichkeit, sich am Ufer des Flusses Prut zu entspannen. Außerdem gibt es nicht weit von Jaremtsche in Bukovel standort See der Jugend mit gut ausgestatteten Stränden und Wasseraktivitäten.

Інші літні розваги у Яремче

Andere Sommeraktivitäten

Für Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten organisiert Jaremtsche Reit-, Quad- und Fahrradtouren in der bergigen Landschaft.

Angeln ist eine entspannende Art, sich zu erholen. Jaremtsche verfügt über alle Voraussetzungen dafür. Es gibt wunderbare Forellenfarmen mit unglaublichen Teichen, die zum Angeln ausgestattet sind. Darunter befinden sich so bekannte Farmen mit Teichen wie “Mitten in den Karpaten”, “Wild Forest”, “Pstrug” und viele andere.

Сувенірний ринок у Яремче

Souvenir-Markt

Zusammenfassend Urlaub in Jaremtsche, Bevor Sie abreisen, sollten Sie unbedingt ein paar lokale Souvenirs als Andenken kaufen. Besuchen Sie dazu den Souvenirmarkt in Jaremtsche. Hier werden täglich warme Socken, Hausschuhe, Schals und Fäustlinge, Wintermäntel und Mützen verschiedener Stilrichtungen, handgefertigte Wolldecken, farbenfrohe Stickereien, Handtücher, huzulische Webteppiche und mit bunten originellen Ornamenten verzierte Tischdecken, Gerdans und Perlenschmuck aus Weidengeflecht aktiv verkauft, traditionelles huzulisches Geschirr, Souvenirgefäße mit der Aufschrift ” Jaremtsche” als Erinnerung an den Feiertag, mit traditionellen Ornamenten verzierte Holzbecher, Teller und Kerzenständer, natürlicher Met oder Kalganovka, getrocknete Pilze, verschiedene Arten von Marmelade, Nüsse und Kräuter, usw.

Die interessantesten Orte in der Nähe von Jaremtsche

Етно-парк «Полонина Перці» в Яблуниці
"Polonyna Pertzi" ist der interessanteste Ort für einen Familienurlaub in Jablunyzja. Diese unglaublich malerische Wiese ist ein wunderbarer huzulischer Vergnügungspark,
Гора Хом’як
Der Berg Chomjak liegt fast 6 km vom Dorf Tatariw entfernt und ist Teil des Chornohora-Gebirges. Dieser Berg erhielt seinen
Музей гуцульського побуту у Татарові
Dieses ethnografische Museum befindet sich im Dorf Tatariw auf dem Gelände des Erholungskomplexes Koruna. Die Exposition des Museums ist in
Музей історії та старожитностей Татарова
Um einen tieferen Einblick in die Geschichte und die traditionelle Lebensweise in Tatariw zu erhalten, lohnt sich ein Besuch des
Гора Костел (Ґорґан)
Unter den Berggipfeln in der Umgebung von Mykulytschyn ist der erste, den es zu besteigen gilt, der majestätische Berg Kostel
Гора Ягідна
Ein weiterer Berggipfel in der Nähe des Dorfes Mykulytschyn, der auf jeden Fall einen Besuch wert ist, ist der 1.216
Гора Рокита Велика
Während Ihres Urlaubs im Dorf Mykulytschyn sollten Sie sich auf jeden Fall die Zeit nehmen, auf den Gipfel des mächtigen,
Гора Маковиця
Wenn Sie den Gipfel besteigen wollen, der Schauplatz erbitterter Kämpfe war, ist der Berg Makowyzja (984 m) in der Nähe
Чемегівський каньйон
Die äußerst malerische Tschemehiwskyi-Schlucht hat sich zu einem sehr beliebten Naturschauplatz im Dorf Mykulytschyn entwickelt. Instagram-Blogger und Tiktokers werden von
Водоспад Капливець
Der Kaplywez-Wasserfall befindet sich 5 km vom Bahnhof Mykulytschyn entfernt. Er befindet sich auf dem Gebiet des ehemaligen Dorfes Jamna
Нарінецький водоспад
Der einkaskadige Narinezkij-Wasserfall ist 10 Meter hoch. Er befindet sich zwischen den Dörfern Mykulytschyn und Tatariw an einem malerischen Ort
Велика карпатська гойдалка
Am Rande des Dorfes Mykulytschyn können Sie auf einer der berühmtesten Schaukeln der Ukraine fahren. Sie befindet sich inmitten einer
Броварня “Микуличин” (Гуцульське)
Eines der Symbole des Dorfes Mykulytschyn ist die berühmte Brauerei Mykulytschyn. Sie wurde erst vor relativ kurzer Zeit - im
Церква Пресвятої Трійці у Микуличині
Jahrhunderts wurde beschlossen, eine neue Holzkirche in Mykulytschyn zu errichten, nicht weit von der 1825 gebauten Straße im Zentrum des
Музей етнографії та екології Карпатського краю
Zum Abschluss Ihres Besuchs der Museen in Jaremtsche sollten Sie unbedingt das Museum für Ethnographie und Ökologie der Karpatenregion besuchen.
Музей мольфарства у Яремче
Fans von Mystik und Magie sollten unbedingt das Museum für Molfarismus in Jaremtsche besuchen. Hier werden alte Haushaltsgegenstände ausgestellt, die
Петропавлівська церква (Музей Шептицького)
Bei einem Urlaub in Jaremtsche ist ein Besuch der modernen Holzkirche der Heiligen Apostel Petrus und Paulus interessant, die inmitten
Екопарк «Ведмежа гора»
Unweit des Mini-Zoos in Jaremtsche gibt es einen weiteren interessanten Ort mit Tieren - einen Ökopark mit Streichelzoo, der sich
Парк-музей «Карпати в мініатюрі»
Dieses einzigartige Museum zieht Touristen wie ein Magnet an. Es wurde 2015 vom Karpaten-Nationalpark und dem Zentrum für soziale und
Фермерське господарство «Полонина Маковиця»
Wenn Sie in Jaremtsche Urlaub machen, sollten Sie unbedingt die Käserei des Bauernhofs Polonyna Makowyzja besuchen, um die vor Ort
Гора Синячка
Der Berg Synjatschka, ein 1.400 Meter hoher Berg, liegt 20 km von Jaremtsche entfernt. Von Jaremtsche aus braucht man 6
Скеля «Слон» у Яремче
Nur 5,5 km vom Zentrum von Jaremtsche entfernt befindet sich der Elefantenfelsen, der aus kalkhaltigen Flyschfelsen besteht. Sie sind nicht
Скеля Білий Камінь
Der Weißer Stein Felsen sich am Rande der Stadt Jaremtsche Stadt (sein nördlicher Teil wird Dora genannt). Die Höhe dieses
Скелі Довбуша
Der Felsen und Höhlenkomplex Dovbusch-Felsen liegt 7,7 km vom Zentrum von Jaremtsche, Region Iwano-Frankiwsk, im Bubnyschtsche-Trakt. Der Ort steht als
Міні-зоопарк «Вольєрне господарство Карпатського національного природного парку»
Wenn Sie mit Kindern nach Jaremtsche kommen, sollten Sie unbedingt den örtlichen Mini-Zoo besuchen. Er wurde 1992 mit dem Ziel
Говерла
Der Berg Hoverla liegt in den beiden ukrainischen Regionen Transkarpatien und Iwano-Frankiwsk und ist 17 Kilometer von der Grenze zu
Озеро Молодості
Im Jahr 2014 wurde am Fluss Hnylytsia ein künstlicher Stausee gebaut - der See der Jugend mit einer Fläche von
Манявський Блаженний камінь
Dieses Wunder befindet sich im Wald, etwa einen Kilometer vom Kloster entfernt. Der gesegnete Stein ist ein riesiger Block, unter
Манявський скит
Das Manyava-Kloster (ukrainisch Athos, Khresto-Vozdvizhenskyi-Männerkloster) ist ein orthodoxes Kloster, das 1606 von Jov Kniagynytskyi und Ivan Vyshenskyi in der Nähe
Музей звичаєвої символіки Гуцульщини
Dieses Museum ist das beliebteste in Mykulytschyn. Sein Besuch ist in den meisten Ausflugsrouten rund um das Dorf enthalten. Das
Карпатський національний природний парк
Der Nationale Naturpark der Karpaten ist ein Nationalpark in der Ukraine, auf dem Territorium des Gebiets Iwano-Frankiwsk. Geschaffen, um die
Водоспад Пробій
Der Probiy-Wasserfall ist eine beliebte Touristenattraktion. Über den Wasserfall wurde eine 20 Meter hohe Brücke gebaut, von der die tapfersten

Unterkunft in Jaremtsche

Es gibt viele Unterkunftsmöglichkeiten für Touristen in Jaremtsche und Umgebung. Für Liebhaber von Familienurlaub mit maximalem Komfort ist der Bear Mountain-Komplex eine gute Wahl in Jaremtsche. Die Preise beginnen hier bei 3700 UAH pro Tag. Günstiger ist ein Urlaub in hotels “Premier” (ab 2250 UAH pro Tag) und “Edelweiss” (ab 1700 UAH pro Tag). Wenn Sie sich während Ihres Aufenthalts in Jaremtsche maximal erholen möchten, bietet sich ein Sanatorium Karpaty. Die Kosten für eine Unterkunft beginnen bei 900 UAH pro Tag. Für ein großes Unternehmen bieten sich Privatgrundstücke oder Ferienhäuser an. Die günstigsten Optionen können unter einer Vielzahl von Angeboten gefunden werden privater sektor. Die Preise beginnen hier bei 200-250 UAH pro Tag.

Готель «Красна садиба» (Яремче)
Iwasyuka-Straße 6, Jaremtsche
+380 ....
ab 900₴/Tag
Санаторій «Карпати» в Яремче
St. I. Petrascha, 30A, Jaremtsche
+380 ....

ab 900 ₴/Tag
готель «Срібні Роси»
mit. Mykulytschyn, Laz-Trakt 54
+380 ....
ab 1000 ₴/Tag
Готель «Гірська соната»
Mykulytschyn, Str. Hrushevsky, 188 v
+380 ....
ab 1698 ₴/Tag
Готель «Едельвейс»
St. I. Petrascha, 62, Jaremtsche
+380 ....
ab 1700 ₴/Nacht
Готель «Premier»
St. Svobody, 278/5, Jaremtsche
+380 ....
ab 2250 ₴/Nacht
готель «Ведмежа гора»
St. M. Hrushevskyi, 29, Jaremtsche
+380 ....
ab 3700 ₴/Nacht
Садиба «333» у Яремче
333 Svobody str., Jaremtsche
+380 ....
ab 1000₴/Tag
«Микулин Хутірець»
Horba-Plot, 163A, p. Mykulytschyn
+380 ....
ab 500 ₴/Tag

Essen in Jaremtsche

In Jaremtsche und Umgebung gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Restaurants und Cafés, in denen Touristen ihren Hunger stillen können.

Das beliebteste Restaurant in Jaremtsche ist Hutsulshchyna, “Krasna Sadyba”, “Grazhda” und “Vedmezha Hora”.

Das Restaurant “Huzulshchyna” ist eine Art Restaurant-Museum. Es wurde 1965 von Iwan Bondartschuk ohne einen einzigen Nagel in bester huzulischer Architekturtradition erbaut. Im Inneren des Restaurants fallen vor allem der authentische Holzofen, der mit alten Kacheln aus Kosiv ausgekleidet ist, eine kunstvolle Holzuhr mit mechanischen Figuren und Webarbeiten aus natürlicher Schafwolle auf. Außerdem verwendet das Restaurant einzigartiges Keramikgeschirr mit gemalten Motiven, das von Handwerkern aus dem Kosovo hergestellt wurde. All dies schafft eine unglaubliche Atmosphäre, in der es äußerst angenehm ist, Meisterwerke der huzulischen Küche zu kosten.

Das Restaurant-Kolyba “Krasna Sadyba” ist ein großartiger Ort für verschiedene Feierlichkeiten und Bankette. Die Gerichte hier sind äußerst schmackhaft. Außerdem gibt es Live-Musik, die von authentischen troistischen Musikern dargeboten wird.

Ein gutes Lokal mit erschwinglichen Preisen und freundlichem Personal ist das Restaurant “Grazhda” neben dem Probiy-Wasserfall. Die Speisen und Getränke hier sind von hoher Qualität und schmackhaft.

Im Restaurant “Vedmezha Gora” können Sie köstliche Gerichte der europäischen und ukrainischen Küche probieren. Das Restaurant befindet sich an einem ungewöhnlich malerischen Ort inmitten der Karpatenwälder. Während Sie sich dort entspannen, haben Sie den Eindruck, in der Schweiz zu sein.

ресторан при готелі «Міленіум»
St. Hrushevsky, 140 G, Mykulytschyn
+380 ....
Рес­то­ран «Пивниця»
St. Hrushevsky, 68b, c. Mykulytschyn
+380 ....
Рес­то­ран «Гуцульщина»
St. I. Petrascha, 2, Jaremtsche, Gebiet Iwano-Frankiwsk.
+380 ....
Рес­то­ран-ко­либа «Червона садиба»
St. Volodymyra Ivasyuk, 6, Jaremtsche, Gebiet Iwano-Frankiwsk.
+380 ....
Ресторан «Гражда»
St. Svobody, 280/1, Jaremtsche, Gebiet Iwano-Frankiwsk.
+380 ....
Ресторан «Ведмежа гора»
St. Hrushevsky, 29 B, Jaremtsche, Gebiet Iwano-Frankiwsk.
+380 ....

Touren und Ausflüge

Wie kommt man nach Jaremtsche?

Wenn Sie Ihr eigenes Auto benutzen, sollten Sie von Kyiw über Zhytomyr, Ternopil und Iwano-Frankiwsk fahren, von wo aus Sie die Autobahn H09 nach Jaremtsche nehmen sollten. Von der Stadt Uschhorod sie sollten der Straße folgen, die durch Mukatschewo, Chust, Tjachiw, Rachiw, Kwasy und Tatariw, von wo aus uns dieselbe Straße H09 nach Jaremtsche führen wird.

Jaremtsche hat einen regelmäßigen Busverkehr. Busse aus Lemberg, Ternopil, Chmelnyzkyj, Uschhorod und anderen ukrainischen Städten kommen täglich am örtlichen Busbahnhof an.

Auch mit dem Zug ist Jaremtsche leicht zu erreichen. Die Stadt verfügt über einen eigenen Bahnhof, an dem täglich Züge aus Kyiw, Zaporizhzhia und Lemberg ankommen, Rachiw und anderen Städten der Ukraine.

Der nächstgelegene Flughafen zu Jaremtsche befindet sich in Iwano-Frankiwsk, aber er ist derzeit wegen der russischen Aggression geschlossen.

🧡 Ihr Urlaub in Jaremtsche wird einer der besten sein, an den Sie sich ein Leben lang erinnern werden!

Detailliertes Wetter