Додати об'єкт до каталогу

Надсилайте актуальну інформацію та отримуйте більше цільових клієнтів. Ми розмістимо ваш об’єкт у нашому каталозі та покажемо поруч із локаціями, а також у загальному каталозі, це безкоштовно!

Werde Guide

Berg Pikuy

Aus dem Dorf Schdenjewo beginnt ein aufregender Aufstieg zum Gipfel des Pikuy, der knapp über 1400 Meter hoch ist. Er befindet sich an der Grenze zwischen den Regionen Transkarpatien und Lemberg und gilt als der höchste Gipfel des Wododilskyi-Rückens und der gesamten Region Lemberg. Der Berg hat eine ausgeprägte konische Form. Die Form des Berges ist wahrscheinlich der Grund für seinen Namen, denn in der Antike nannten die Krieger einen Speer wegen seines spitzen Endes “Speer”. Die südwestlichen Hänge des Berges sind recht steil, während die nördlichen und nordöstlichen Seiten sanfter sind.

Гора Пікуй

Fotos und Videos vom Berg Pikuy

Kurzer Überblick

🗺 Standort N48°49′46″ E23°00′03″
⛰ Höchster Punkt 1408 m
🏔 System der Ukrainischen Karpaten Verkhovynsky Watershed Range
🧭 Entfernung von Schdenjewo 12 km
🚙 Straße für Zu Fuß
🏕 Halten Sie mit einem Zelt an Ja
🏡 Unterkunft in der Nähe Schdenjewo
☕ Cafés und Geschäfte Schdenjewo

Die Temperatur auf dem Berg Pikuy ist jetzt:

5.5o C   |   41.9o F

2 Attraktionen auf dem Berg Pikuy

Ganz oben auf dem Berg Pikuy gibt es zwei Sehenswürdigkeiten, die unbedingt fotografiert werden sollten. Eine von ihnen ist ein steinerner Säulenobelisk, der 1935 zu Ehren des ersten Präsidenten der Tschechoslowakei, Tomas Masaryk, errichtet wurde. Ein weiterer interessanter Ort ist die Statue von Jesus Christus, die 2017 anlässlich des Unabhängigkeitstages für den Frieden in der Ukraine errichtet wurde. Diese Statue wurde aus unbekannten Gründen im Jahr 2021 zerstört und im Sommer 2022 wieder aufgebaut.

Auf der Karte

Kletterrouten nach Pikuy

Für Pikuy aus Schdenjewo

Маршрут сходження зі Жденієво на Пікуй

Der Weg zum Gipfel des Pikuy von Schdenjewo aus führt durch den Kochilowskij-Strom und dauert durchschnittlich 5 Stunden. In dieser Zeit legen Sie einen 12 Kilometer langen Weg mit einem Höhenunterschied von fast 1000 Metern zurück.

Der Weg zum Gipfel ist äußerst malerisch, er führt durch einen üppigen Buchenwald, der allmählich in einen Tannenwald übergeht. Entlang des Weges gibt es oft Felsen, die mit einer malerischen subalpinen Vegetation bedeckt sind.

Es sei daran erinnert, dass der Aufstieg zum Pikuy selbst für erfahrene Touristen recht schwierig ist.

Diese Tour sollte nur bei gutem, klarem Wetter unternommen werden.

Nach einem beschwerlichen Aufstieg von Pikuyu aus werden Sie mit unglaublichen Aussichten auf die Karpaten. Es ist, als würde man den Mount Everest besteigen.

🔰 Starten Schdenjewo
🚶 Zu Fuß erreichbar 12 km
🕒 Ungefähre Aufstiegszeit 5 Stunden
⬆ Anstieg Von 412 bis 1408 m

Route nach Pikuy von Bilasovytsa

Маршрут сходження з Біласовиці на Пікуй
🔰 Starten Bilasovytsa
🚶 Zu Fuß erreichbar 6 km
🕒 Ungefähre Zeit 4 Stunden
⬆ Anstieg Von 374 bis 1408 m

Route vom Dorf Schtscherbowez zum Berg Pikuy

Маршрут від с. Щербовець до гори Пікуй
🔰 Starten Schtscherbowez
🚶 Zu Fuß erreichbar 6,5 km
🕒 Ungefähre Zeit Etwa 5 Stunden
⬆ Anstieg Von 560 bis 1408 m

Was ist in der Nähe interessant?

Andere interessante Orte

Церква Іоанна Предтечі в селі Сухий
Eine ziemlich komplizierte Version des Boykiwska-Tempels mit drei Spitzen in zwei Quadranten ist im Dorf Sukhyi, Bezirk Uschhorod, Region Transkarpatien
St.-Michael-Kirche im Dorf Uschok
Die Kirche wurde am 11.06.1745 erbaut und geweiht, wie die geschnitzte Inschrift am Türpfosten beweist. Die Kirche wurde im Boyko-Stil
Церква святого Миколая в селі Гусний
Im Dorf Husnyi steht die dreistöckige Holzkirche St. Nikolaus von Boyko, die 1655 aus Fichtenholz gebaut wurde. Das Baudatum ist
Чани Поляна
Zu jeder Jahreszeit sind die Bottiche im Dorf Poljana sehr beliebt, die mit lokalem Heilmineralwasser unter Zugabe von Kiefernnadeln, Beeren,
Гора Пікуй
Das Dorf Schdenijewo ist der Ausgangspunkt für einen aufregenden Aufstieg zum Gipfel des Pikuy, der knapp über 1400 Meter hoch
Церква Введення Пресвятої Богородиці в селі Абранка
Das Dorf Abranka im Bezirk Mukatschewo in der Region Zakarpattia wurde 1611 gegründet. Im Jahr 1692 wird in historischen Quellen
Церква Вознесіння Господнього в селі Ялове
Es ist schwer vorstellbar, dass ein traditionelles Dorf in den Unterkarpaten bis zum Ende des neunzehnten Jahrhunderts keine Kirche besaß.
Церква святого Василя в селі Задільське
Die heutige Basilius-Kirche im Dorf Zadilske, Bezirk Mukatschewo, Region Sakarpatien, wurde wahrscheinlich von denselben Handwerkern gebaut, die auch die Kirche
Церква Вознесіння Господнього в селі Тишів
Das Dorf Tyshiv des Bezirks Mukatschewo in der Region Transkarpatien wurde zum ersten Mal 1648 in historischen Dokumenten erwähnt. Es
Ужоцький перевал
Straßen gibt es in Transkarpatien genug. Alle führen durch die Karpatenpässe, und jeder von ihnen bietet eine wunderbare Aussicht. Es
Михайлівська церква у Сваляві
Die Kirche des Erzengels Michael (Swaljawa) ist eine Lemki-Kirche im Vorort Bystry der Stadt Svalyava (Bystryanska-Straße), Region Transkarpatien, ein architektonisches
Обавський камінь
Der Obawa-Stein ist ein einzigartiges Naturdenkmal des Mukatschewo-Bezirks der Region Transkarpatien. Es ist der Krater eines Vulkans, dessen Alter 20
Палац графів Шенборнів (замок Берегвар)
1840 errichteten die Besitzer der Herrschaft Mukatschewo-Tschynadijewo, die Grafen Schönborn, im Berehvar-Trakt ein Holzhaus als Sommerresidenz, und 1890 wurde an
Хата-музей «Лемковская садиба»
Dieses einzigartige Hausmuseum wurde 1985 im Dorf Zarichevo im Bezirk Perechyn gegründet. Es spiegelt das Leben und den Alltag der
Бункер «Лінія Арпада» у Колочаві
Während des Zweiten Weltkriegs errichtete die ungarische Regierung in den Nordostkarpaten eine militärische Verteidigungslinie – die Arpad-Linie.
Водоспад Шипот
Nicht weniger eindrucksvoll wird ein Besuch des einmalig schönen Shypit-Wasserfalls sein. Es entspringt einer tiefen unterirdischen Quelle, die den Spitznamen
Водоспад Воєводин
Der mächtigste Wasserfall in den Transkarpatien ist der Voyevodyn, der 12 Kilometer nördlich des Dorfes Turja Poljana im Bezirk Uschhorod
Полонина Руна
Wenn es das Wetter zulässt, sollten Sie unbedingt zur Rune (Rivne) klettern. An einem Tag können Sie die Gipfel von

Unterkunft in der Nähe

Готель «Смерековий двір» у Жденієво
253, Schewtschenko-Str., Schdenijewo
+380 ....

von 900₴/Nacht
Готель «Жди Ня Єво» у Жденієво
251, Schewtschenko-Str., Schdenijewo
+380 ....

von 950₴/Nacht
Готель «VitaPark Карпати» у Жденієво
257, Schewtschenko-Str., Schdenijewo
+380 ....

von 2131₴/Nacht
Готель «Extreme»
St. Schewtschenko, 257, Zhdeniyevo
+380 ....

ab 805₴/Nacht
Готель «Лісова казка» у Жденієво
Zbyny village, 75A (Zhdenievo)
+380 ....

ab 1000₴/Nacht
Садиба «Вербовий двір» (Willow Yard) у Жденієво
Schewtschenko-Straße 58A, Schdenijewo
+380 ....
vertraglich
Садиба "Курортна" в Жденієво
171, Schewtschenko-Str., Dorf Schdenjewo
+380 ....
ab 2400₴/Tag
Садиба «Шепіт гір»
Shypit-Trakt, Turja Poljana
+380 ....
ab 350₴/Tag
Готель «Смерековий двір» у Жденієво
253, Schewtschenko-Str., Schdenijewo
+380 ....

von 900₴/Nacht
Готель «Жди Ня Єво» у Жденієво
251, Schewtschenko-Str., Schdenijewo
+380 ....

von 950₴/Nacht
Садиба «Мисливський двір» у Жденієво
St. Schewtschenko, 158, S. Schdeniewo
+380 ....
ab 75₴/1 Person

Freizeitaktivitäten in der Nähe

Особливості меню
251, Schewtschenko-Straße, Dorf Schdenijewo, Gebiet Transkarpatien
+380 ....
Ресторан «Смерековий Двір» у Жденієво
253, Schewtschenko-Straße, Dorf Schdenijewo, Gebiet Transkarpatien
+380 ....
«Колиба і Форель» у Жденієво
253, Schewtschenko-Straße, Dorf Schdenijewo, Gebiet Transkarpatien
+380 ....
Ресторан «VitaPark Карпати» (Reikartz)
257, Schewtschenko-Straße, Dorf Schdenijewo, Gebiet Transkarpatien
+380 ....
Ресторан «Жди Ня Єво»
Shevchenka-Straße 251, Dorf Zhdenievo, Region Transkarpatien
+380 ....

Touren und Ausflüge

Detailliertes Wetter