Ivan Olbracht Ethnographisches Zentrum

Das Ivan Olbracht Ethnographic Center ist ein Museum von Kolochav, das 1981 gegründet wurde. Es befindet sich im zentralen Teil des Dorfes. Benannt nach einem berühmten tschechischen Schriftsteller, der hier in den 1930er Jahren lebte. Sein richtiger Name ist Kamil Zeman.

In Transkarpatien war er so von der Schönheit der Region fasziniert und sammelte wertvolle Erfahrungen, dank derer er mehrere ikonische Bücher schrieb, in denen er die Schönheit der Gegend und der Natur gekonnt beschrieb. Damit konnte er die Aufmerksamkeit nicht nur der Ukrainer, sondern der ganzen Welt auf Kololochava und Karpatenvorland lenken. Das Buch „Mykola Shugai der Räuber“ wurde zu einem echten Bestseller, der als Klassiker der tschechischen Literatur eingestuft wurde.

Етнографічний центр І. Ольбрахта

Das Ethnografische Zentrum von Ivan Olbracht wird besonders für diejenigen interessant sein, die lieber lesen und sich für die Kultur der Karpatenregion interessieren. Herkömmlicherweise kann man die Ausstellung im Museum in zwei Abteilungen unterteilen: eine direkt dem tschechischen Schriftsteller gewidmete und eine ethnographische Abteilung mit Mustern von Kleidungsstücken und Haushaltsgegenständen aus dieser Zeit.

Es gibt auch ein Denkmal für den Schriftsteller in Kololochava, das Sie in der Nähe des Gymnasiums sehen können, in dem sich das Museum befindet. Wenn Sie ein Fan von kultureller Erholung sind, dann sollte das ethnografische Zentrum Ivan Olbracht Teil Ihrer Transkarpatien-Route werden.

Foto und Video des I. Olbracht Museums

Ein kurzer Überblick

🗺 Standort N48°25’39.4116″ E23°41’45.7992″
🔰 Foundation 1981
🧭 Entfernung von Mizhhirya 32,5 km
🚙 Straße für Auto und zu Fuß
🏕 Stand mit Zelt Nein
🏡 Wohnen in der Nähe Kolochava
☕ Cafés und Geschäfte Kolochava

So kommen Sie zum Olbracht-Museum

 Wanderroute

🔰 Start Von Ukrposhta
🚶 Zu Fuß 400 m

Auf der Karte

Was ist interessant in der Nähe

Andere interessante Orte

Собор Святого Духа
Die Kirche der Herabkunft des Heiligen Geistes wurde im 18. Jahrhundert mit Elementen des Barockstils erbaut. Die Kirche ist aus
Етнографічний центр І. Ольбрахта
Sehr interessant ist das ethnographische Zentrum des berühmten tschechischen Schriftstellers I. Olbracht, wo er nationales Material für seine berühmten Werke
Скансен у Колочаві
Zunächst müssen Sie das Dorfmuseum von Kolotschava besuchen, in dem sich 10 einzigartige Objekte des Kulturerbes mit einer Vielzahl von
Реабілітаційний центр бурого ведмедя
Kinder sollten unbedingt das Rehabilitationszentrum für Braunbären im Synevyr National Nature Park besuchen. Es ist das einzige in der Ukraine
Водоспад Шипот
Nicht weniger eindrucksvoll wird ein Besuch des einmalig schönen Shipot-Wasserfalls sein. Es entspringt einer tiefen unterirdischen Quelle, die den Spitznamen

Führungen und Exkursionen

Unterkunft in der Nähe

Restaurant- und Hotelkomplex "Orion"
St. Schewtschenka, 90, Mischgirja
+380 ....

ab 650 ₴/Nacht
Restaurant- und Hotelkomplex "Non stop"
St. Nezalezhnosti 63, Mezhgorye
+380 ....

ab 700 UAH/Nacht
Hotel "Fortuna" in Mizhhiria
Meschhirja, st. G. Dobry, 30
+380 ....

ab 600 ₴/Nacht
Еко готель “Ізки”, Міжгір’я
Izky, Mizhhirya, Region Transkarpatien
+380 ....
ab 590 ₴/Nacht
Ресторанно-готельний комплекс «Арніка», Міжгір’я
Mizhhirya, Dorf Sohn. Polyana, Trakt Krasny
+380 ....

ab 700 ₴/Nacht

Freizeit in der Nähe

Fichtenhaus
Region Transkarpatien, Mіzhgіr'ya, Turyanitsі-Straße, 6
+380 ....
Restaurant Grunok (Unter dem Wasserfall)
Dorf Pylypets, 343-a, Bezirk Mizhgirsky, Region Transkarpatien, Ukraine
+380 ....
Restaurant Brauerei ZIP
Transkarpatien, Mizhgir'ya, Nesaleschnosti, P21, 4
+380 ....
Trembita-Restaurant in Mizhhiria
Region Transkarpatien, Gemeinde Mizhhirya, Khustska-Straße 62A
+380 ....
Restaurant des Erholungszentrums Kamyanka
Synevyr-Pass, 1. Gemeinde Mizhhirya. Region Transkarpatien
+380 ....