Uschhorod Harry Houdini

32
Mini-sculpture of Harry Goodin1
Mini-sculpture of Harry Goodin1
0
(0)

Nur wenige Menschen wissen, dass der legendäre Zauberer und Meister der erstaunlichen Befreiungen von den Kameras und larys Harry Houdini hat transkarpatische Wurzeln. Er wurde 1874 in Budapest geboren, während Ushgorod, er war Teil des österreichisch-ungarischen Reiches. Und die verwandten Houdini lebten in Transkarpatien. Seine Großmutter lebte im Dorf Storozyce des Bezirks Uzhgorod.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass Uzhgorod beschlossen, eine Mini-Skulptur zu installieren seinem berühmten Landsmann. Es wurde am Tag seiner Geburt-24. Jahr. Der Autor dieses Mini-Meisterwerks aus Bronze ist der Bildhauer Michail Kolodko.

Nach der Eröffnung verschwand die Skulptur plötzlich. Anschließend stellte sich heraus, dass es der Heimatstadt Houdini – Budapest geschenkt hat. Aber bald eine Mini-Skulptur wie aus dem nichts erschien auf dem alten Platz und steht auf dem Bogdan Khmelnytsky Square vor dem Hotel “Uzhgorod” (GPS: 48.621376, 22.287033).

Die Skulptur Houdini zeigt während der Ausführung eines der die berühmtesten zahlen, als er aus der Gefangenschaft von Ketten, die durch robuste Vorhängeschlösser. Er war ein Meister dieser Tricks und wusste den Weg aus den unglaublichsten Situationen.

Die Mini-Skulptur ist auf einem sockel montiert, an dem jeder wer möchte, kann ein Vorhängeschloss anbringen, indem er an sein Problem denkt und hofft dass der Geist eines herausragenden Zauberers Ihr helfen wird, Sie zu lösen.

Eine interessante Legende im Zusammenhang mit dieser Mini-Skulptur erzählt in Ihrem Buch «Uzhgorod – die Welthauptstadt der Mini-Skulpturen» Nadezhda podyuk. Nach dieser Legende besuchte der zukünftige Zauberer als Kind oft seine Großmutter, die im Dorf Jovrya (heute Wächter) in der Nähe von Uzhgorod lebte. Sie war es, die den legendären Meister der unglaublichen Befreiungen von unzuverlässigen Fesseln und Schlössern die ersten Kartentricks lehrte. Als seine Familie in die USA emigrierte, begann Harry mit 10 Jahren öffentlich, diese Kartentricks in den Unterhaltungseinrichtungen von New York zu zeigen-und seine Karriere als Illusionist begann. Während einer Tour durch Europa 1900. Houdini kam nach Uschhorod, wo zu Ehren seiner Großmutter zeigte selbstfreiwilligkeit aus den KasemattenUzhgorod Schloss. Der Legende nach, in einem “Folterraum”, gekleidet in arrestkleidung und massiven Fesseln gesperrt, kam er zwei Minuten später und Drang in die geheimen Züge für Zwerge, und fünfzehn Minuten, nachdem er gesperrt wurde, erschien in den Graben des Schlosses gekleidet in seinem Anzug. In der Nähe der zerrissenen Fesseln gefunden Bronze Mini-Skulptur Harry Houdini, die die Besitzer des Schlosses von Uzhgorod gab der Stadt und installiert in der Nähe der Straße, die zum Dorf Wachtozhnica (vor dem Hotel “Uzhgorod”) führt.

Наскільки корисною була ця стаття?

Натисніть на зірку, щоб оцінити статтю!

Середній рейтинг 0 / 5. Підрахунок голосів: 0

Поки немає голосів! Будьте першим, хто оцінить цю статтю.

Ми шкодуємо, що ця стаття не виявилася корисною для вас!

Давайте покращимо цю статтю!

Розкажіть, як ми можемо покращити цю статтю?

{{ reviewsOverall }} / 5 Користувачів (0 голосів)
Подобається
Що люди говорять ... Залиште свій відгук
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Проверенный
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Залиште свій відгук

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one