Додати об'єкт до каталогу

Надсилайте актуальну інформацію та отримуйте більше цільових клієнтів. Ми розмістимо ваш об’єкт у нашому каталозі та покажемо поруч із локаціями, а також у загальному каталозі, це безкоштовно!

Werde Guide

Mini-Skulpturen in Uschhorod

🕒 Datum der letzten Aktualisierung des Artikels: 16.02.2024 um 21:28   |  🖋 Autor: Wiktor Schatrow

Uschhorod ist eine Stadt im Westen der Ukraine, die für ihr einzigartiges architektonisches Erbe und ihren kreativen Geist bekannt ist. Eine der interessantesten Formen des künstlerischen Ausdrucks sind die Mini-Skulpturen, die überall in der Stadt verstreut sind und darauf warten, die Besucher zu überraschen und zu erfreuen.

Diese kleinen Meisterwerke sind aus verschiedenen Materialien gefertigt und befinden sich in verschiedenen Teilen von Uschhorod: auf Straßen, Plätzen und Böschungen, in Parks, in der Nähe von Wohnhäusern, Einkaufszentren, Restaurants und Cafés. Sie können an den malerischsten Orten versteckt sein, manchmal sogar an den unerwartetsten.

Міні-скульптури в Ужгороді

Jede Mini-Skulptur hat ihre eigene Geschichte und eine besondere Energie, die die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich zieht.

In diesem Artikel haben wir die interessantesten Mini-Skulpturen von Uschhorod zusammengestellt, die zu Symbolen der Stadt geworden sind und aus ihrem einzigartigen kulturellen Erbe hervorgegangen sind. Jedes der Miniaturwerke beeindruckt nicht nur durch seine exquisite Verarbeitung und Kreativität, sondern offenbart auch ein Stück Geschichte und Tradition von Uschhorod. Blättern Sie durch diese Seite, um in die Welt der Miniaturkunst zu reisen und die interessantesten Ecken dieser faszinierenden Stadt zu entdecken.

Inhalt

Urlaub in Uschhorod: Videorückblick auf Mini-Skulpturen

Die Temperatur in Uschhorod jetzt:

13.8o C   |   56.9o F

Kurzer Überblick

🔰 Aufstellung der ersten Skulptur in der Stadt Dezember 2010
🗽 Die Anzahl der Mini-Skulpturen ab Ende 2023 64
🧑 Bildhauer Mykhailo Kolodko, Roman Murnyk, Stepan Rusnak, Wasyl Krywanych, Andriy Woznytskyi, Emma Rusyn, Jan-Pawel Roman, Wasyl Bedryk
🕒 Geschätzte Zeit, um alle Mini-Skulpturen zu finden (mit einem Führer) 4 Stunden
🏡 Unterkunft in der Nähe Uschhorod
☕ Cafés und Geschäfte Uschhorod

Mini-Skulpturen auf der Karte

Alle Mini-Skulpturen von Uschhorod

Міні-скульптура «Крістіна Чакі та Міклош Берчені» в Ужгороді
Die feierliche Eröffnung dieses romantischen Denkmals fand am 14. Dezember 2015 in Uschhorod statt. Die Mini-Skulptur "Kristina Chaki und Miklos
Міні-скульптура "Кубик Рубіка" в Ужгороді
Die Mini-Skulptur wurde am 22. Dezember 2014 anlässlich des 40. Jahrestages der Erfindung des Rubiks Cube in Uschhorod enthüllt. Das
Міні-скульптура «Тивадар Чонтварі» в Ужгороді
Diese Mini-Skulptur wurde am 10.03.2016 enthüllt. Sie befindet sich in Uschhorod in der Nähe der Fußgängerbrücke am Kyiwska-Damm. Es ist
Міні-скульптура «Вузол Кротона» в Ужгороді
Diese Mini-Skulptur ist eine Nachahmung eines verknoteten Geländers. Mykhailo Kolodko beschloss, das Andenken an den transkarpatischen Kraftprotz, Athleten und Boxer
Міні-скульптура «Їглавські Їжачки» в Ужгороді
Die Gruppe von Mini-Skulpturen wurde im Mai 2013 in Uschhorod aufgestellt. Das Ereignis fiel zeitlich mit den Tagen der tschechischen
Міні-скульптура «Ференц Ліст» в Ужгороді
Die Mini-Skulptur von Ferenc Liszt wurde im Mai 2012 am Geländer des Botanichna-Ufers gegenüber der Philharmonie aufgestellt. Der Autor dieses
Міні-скульптура «Лебедине озеро» в Ужгороді
Die Miniskulptur in Form eines bronzenen Fernsehgeräts mit einem berühmten Werk wurde am 02.12.17 in Uschhorod in der Nähe des
Міні-скульптура Наполеон
Die Miniskulptur "Napoleon" in Uschhorod wurde erst vor kurzem, am 5. Juli 2018, enthüllt. Es ist die vierunddreißigste Mini-Skulptur in
Міні-скульптура «Малий Уж»
Die Mini-Skulptur wurde am 7. Februar 2015 enthüllt. Es war die dreizehnte in Uschhorod. Die skulpturale Komposition wurde in Form
Міні-скульптура «Енді Воргол»
Die Mini-Skulptur des Königs der Pop-Art Andy Warhol wurde am 6. Dezember 2014 aufgestellt. Sie wurde zur Skulptur des zehnten
Міні-скульптура «Ейфелева вежа»
Im Juni 2015 beteiligte sich Uschhorod an den Feierlichkeiten zu den Tagen der französischen Kultur in der Ukraine. Zu diesem
Міні-скульптура «Майкл Стренк»
Am 17. Februar 2015 schuf Mykhailo Kolodko eine Miniskulptur, die die Erinnerung an Michael Strenk, einen amerikanischen Soldaten ukrainischer Herkunft,
Міні-скульптура «Гаррі Гудіні»
Nur wenige wissen, dass der legendäre Zauberer und Meister der verblüffenden Fluchten aus Zellen und Kisten, Harry Houdini, transkarpatische Wurzeln
Міні-скульптура «Джон Лорд»
Die Mini-Skulptur des berühmten Musikers John Lord wurde am 27. November 2014 in Uschhorod aufgestellt. Sie befindet sich am Nezalezhnist-Damm
Міні-скульптура «Карпатія»
Die Uschhorod-Mini-Skulptur des Karpatija-Schiffs befindet sich auf dem Teatralna-Platz neben dem Mykolajtschyk an der Reling der Uzh (GPS: 48.622083, 22.298086).
Mini-Skulptur "Janos Aran"
Diese dem ungarischen Dichter und Schriftsteller Janos Aran gewidmete Mini-Skulptur wurde am 25. Oktober 2018 aufgestellt. Dieses Mini-Meisterwerk von Mykhailo
Міні-скульптура Вольфганга Амадея Моцарта
Der Autor dieses bronzenen Mini-Meisterwerks ist Mykhailo Kolodko. Er erzählte uns, dass ihm die Idee, eine Mini-Skulptur des genialen Komponisten
Міні-скульптура «Мухаммад аль-Ідрісі»
Auf dem Korjatowytscha-Platz, in der Nähe der bekannten Buchhandlung Kobzar, befindet sich eine weitere ungewöhnliche Mini-Skulptur von Mykhailo Kolodko, mit
Міні-скульптура «За крок до Європи» (Маннекен піс)
Beliebte inoffizielle Namen für diese Mini-Skulptur sind "Manneken Pis" oder "Boy with a Jingle Boy". Die Mini-Skulptur des bimmelnden Jungen
Міні-скульптура Лаборця
Das Mini-Denkmal für Fürst Laborez wurde am 7. Mai 2016 an den Mauern der Festung Uschhorod errichtet. Das Denkmal wurde
Міні-скульптура «Hasta la vista, Lenin!»
Diese bronzene Miniskulptur des Bildhauers Mykhailo Kolodko und des Schmieds Roman Murnyk wurde am 11. November 2017 um 11 Uhr
Міні-скульптура «Гаврило Мартинович Глюк»
Mykhailo Kolodko hatte bereits 2011 die Idee, den berühmten Künstler zu verewigen. Der Autor brauchte ein ganzes Jahr, um die
Міні-скульптура Маяк Унгвар (Свободка)
Der Autor dieser, wie auch aller anderen Uschhorod-Mini-Skulpturen, ist Mykhailo Kolodko. Sie wurde vor fast 12 Jahren, am 20. Juli
Міні-скульптура Миколайчик – помічник святого Миколая
Helfer des Heiligen Nikolaus ist die erste Miniskulptur von Uschhorod. Sein Autor ist Mykhailo Kolodko. Es befindet sich am Geländer
Міні-скульптура Бравий солдат Швейк
Schweik ist eine weltberühmte Figur, die vom tschechischen Schriftsteller Jaroslav Hasek geschaffen wurde. Sein Werk Die Abenteuer des tapferen Soldaten
Міні-скульптура Кукоц
Diese originelle Mini-Skulptur wurde am 27. November 2016 eröffnet und wurde Mykhailo Kolodkos 27. Miniatur in Uschhorod. Kukots besteht aus
Міні-скульптура Петро Перший
Obwohl Peter der Große noch nie in Uschhorod war, liebte er die transkarpatischen Weine sehr. Seine Mini-Skulptur, die am 27.
Міні-скульптура Микола Шугай
Die Skulptur von Mykola Shugai, dem letzten der transkarpatischen Opryschks (Teilnehmer der bäuerlichen Aufständischenbewegung), wurde am 31. Januar 2015 von
Міні-скульптура Алло
Die Mini-Skulptur „Allo“ wurde am 17. September 2017 eröffnet. An diesem Tag wurde Tivadar Puskas geboren und 120 Jahre sind
Міні-скульптура Єдина Україна
Diese patriotische Mini-Skulptur wurde anlässlich des 25. Jahrestages der Unabhängigkeit der Ukraine aufgestellt. Der Autor der Skulptur Mykhailo Kolodko vergleicht
Міні-скульптура Дзвін Свободи
Diese 29. Mini-Skulptur wurde am 2. Dezember 2017 in Uschhorod eröffnet. Es wurde vor dem Eingang des Gebäudes der ehemaligen
Міні-скульптура Ханукія
Die Mini-Skulptur "Chanukia" wurde die 27. in der Stadt Uschhorod. Dieses Mini-Meisterwerk von Mykhailo Kolodka wurde anlässlich des jüdischen Feiertags
Міні-скульптура Ференц Еркель
Diese Miniskulptur von Mykhailo Kolodko wurde am 2. September 2018 in der Nähe der Eingangstür der Uschhorod-Kinderkunstschule am Sandor-Petefi-Platz aufgestellt.
Міні-скульптура Бейла Барток
Diese Mini-Skulptur wurde am 25. September 2015 enthüllt. Seine Installation fiel zeitlich mit dem 70. Todestag der berühmten ungarischen Komponistin
Міні-скульптура Іштван Лаудон
Istvan Loudons Mini-Skulptur mit einer Magnolie in seinen Händen ließ sich auf dem Zaun des Platzes des Kinderkrankenhauses der Stadt
Міні-скульптура Метеорит Княгиня
Diese Mini-Skulptur von Mykhailo Kolodko wurde die 33. in der Stadt Uschhorod. Es wurde am 5. Mai 2018 auf dem
Міні-скульптура Виноградне гроно
Am 1. April 2016 wurde in der Stadt Uschhorod eine Mini-Skulptur einer Weintraube auf dem Geländer des Kiewer Damms feierlich
Міні-скульптура Ференц Келчеї
Diese Mini-Bronze-Skulptur wurde am 30. Januar 2019 aufgestellt. Sie befindet sich am Geländer des Ungarischen Hauses in Uzhhorod, Mukatschiwska-Straße 54,
Міні-скульптура Іштван Дендеші – перлина Ужгорода
Am 25. August 2019 wurde in Uschhorod eine Miniskulptur des ungarischen Dichters Istvan Dendesha enthüllt. Dieses Ereignis wurde zeitlich auf
Міні-скульптура Закарпатський кіфлик
Am 9. September 2019 wurde anlässlich des Jahrestages der Eröffnung des Torigvel-Zentrums "Dastor" in Uschhorod die 42. Mini-Skulptur eröffnet, die

Chronologie der Eröffnung der Mini-Skulpturen in Uschhorod

📸 Name der Mini-Skulptur Datum der Eröffnung
1. Mykolaychyk – Assistent des Heiligen Nikolaus 19.12.2010
2. Mini-Skulptur “Leuchtturm Ungvar” (Swobodka) 27.07.2011
3. Ferenc Liszt 07.05.2012
4. Tapferer Soldat Schweik 10.07.2012
5. Croton Knot 26.07.2012
6. Gawrylo Gluck 02.11.2012
7. Carpathia 15.04.2013
8. Jihlava-Igel 26.05.2013
9. John Lord 27.11.2014
10. Andi Warhol 06.12.2014
11. Rubik’s Cube 21.12.2014
12. Mozart 27.01.2015
13. Mykola Schugai 31.01.2015
14. Kleiner Uzh (“Zwei Fische”) 07.02.2015
15. Michael Strank 17.02.2015
16. Harry Houdini 24.03.2015
17. Eiffelturm 01.06.2015
18. Beila Bartok 25.09.2015
19. Weinliebhaber (Peter der Große) 27.09.2015 (abgerissen 12.06.2023)
20. Muhammad al-Idrisi 27.09.2015
21. Manneken pis 08.12.2015
22. Miklos Bercheni und Kristina Chaki 14.12.2015
23. Tywadar Tschontwari 10.03.2016
24. ATO-Soldaten 31.03.2016
25. Fürst Laborez 07.05.2016
26. Ukraine-Vereinigte 24.08.2016
27. Kukots 27.11.2016
28. Chanukka 27.12.2016
29. Hallom 17.09.2017
30. Hasta la vista, Lenin 11.11.2017
31. Schwanensee 02.12.2017
32. Heorhii Schatkowytsch (“Freiheitsglocke”) 02.12.2017
33. Istvan Laudon 04.05.2018
34. Meteoriten-Prinzessin 05.05.2018
35. Napoleon 05.07.2018
36. Ferenc Erkel 01.09.2018
37. Janos Aran 25.10.2018
38. Ferenc Kelcei 30.01.2019
39. Heiligen Krone 19.03.2019
40. Istvan Dendeschi ist ein Schmuckstück von Uschhorod 25.08.2019
41. Transkarpatische Kiflik 09.09.2019
42. Kaffeeröster 24.09.2019
43. Druget 14.12.2019
44. Tomas Masaryk 21.12.2019
45. Friedman Milton 18.12.2019
46. Laszlo Bodi («Cipő») 03.05.2021
47. Buffalo Bills Wilder Westen 06.07.2021
48. Rotunde von St. Anne 26.09.2021
49. Torte Uschhorod 27.09.2021
50. Krtchek 15.07.2022
51. Transkarpatische Meister 24.08.2022
52. Unsere Kosaken 14.10.2022
53. Koffer 2022 04.11.2022
54. Professor aus dem Graben 31.12.2022
55. Motsi-Motsko 15.04.2023
56. Poraimos 02.08.2023
57. Uzhanska-Nixe 11.08.2023
58. Alma mater 01.09.2023
59. Legenden (Mythen) der transkarpatischen Burgen 09.09.2023
60. Castrum Ung 10.09.2023
61. Guide 24.10.2023
62. Orientierungssport 26.10.2023 (erstmals 2013 installiert und im selben Jahr von Vandalen zerstört)
63. Laszlo Biro 06.12.2023
64. Nandor Ploteni 13.12.2023

Ausführliche Beschreibung der Uschhorod-Miniaturskulpturen

Міні-скульптура «Миколайчик – помічник святого Миколая»

GPS: 48.622069, 22.298199.

Der Assistent des Heiligen Nikolaus ist die erste Mini-Skulptur in Uzhhorod. Sie wurde von Mykhailo Kolodko geschaffen. Sie befindet sich auf dem Geländer in der Mitte des Teatralna-Platzes. Fast sofort begannen die Einwohner von Uzhhorod, sie liebevoll Mykolaychyk zu nennen. Die Figur des kleinen Helfers ist aus Bronze gefertigt. Die Miniatur von Mykolaychyk ist nur 16 cm hoch, wiegt aber 12 kg. Fast unmittelbar nach ihrer Aufstellung wurde die Skulptur zum Mittelpunkt der Nikolausfeiern und Wohltätigkeitsversteigerungen in der Stadt.

Міні-скульптура «Маяк Унгвар» (Свободка)

Adresse: Prawoslawna Naberezhna 1 (GPS: 48.621217, 22.297856).

Der Autor dieser Mini-Skulptur war ebenfalls Mykhailo Kolodko. Sie wurde am 27. Juli 2010 aufgestellt, und zwar nicht als Hommage an die Freundschaft mit den Vereinigten Staaten, sondern anlässlich der sogenannten Uschhorod-Regatta, einer Art Wettbewerb von selbstgebauten Booten auf dem Fluss Usch. Anlass für die Schaffung dieser schönen Skulptur war ein wütender Appell von Ukrrichflot über die Unzulässigkeit der Schifffahrt auf Flüssen ohne ihre Zustimmung. Der offizielle Name der Skulptur ist Leuchtturm von Ungvar, aber die Leute nennen sie Swobodka. Die Statue ist ein Mini-Leuchtturm, in dessen Fackel eine Leuchtdiode eingebaut ist. So dient sie als symbolische und leicht sarkastische Botschaft der Stadtgemeinschaft an Ukrrichflot.

Міні-скульптура «Ференц Ліст» в Ужгороді

Adresse: Schupanatska-Platz (GPS: 48.624201, 22.297312).

Die etwa 20 cm hohe Mini-Skulptur von Ferenc Liszt wurde am 7. Mai 2012 in Uschhorod am Geländer des Botanichna-Damms gegenüber der Philharmonie aufgestellt. Der Autor ist Mykhailo Kolodko. Seit seiner Aufstellung hat das Mini-Meisterwerk viele Abenteuer erlebt. Im Sommer 2012 stürzte ein Teil eines Baumes auf das Geländer, es wurde vollständig zerstört, und das Fragment mit dem kleinen Blatt verschwand auf seltsame Weise. Im Januar 2017 verschwand das bronzene Mini-Meisterwerk erneut von der Uzh-Böschung. Diesmal wurde beschlossen, es von seinem unglücklichen Standort an einen neuen im Herzen der Stadt zu versetzen.

Міні-скульптура "Бравий солдат Швейк" в Ужгороді

Adresse: Kyiwska-Naberezhna (GPS: 48.621410, 22.297453).

Die Mini-Skulptur “Tapferer Soldat Schweik” wurde am 10. Juli 2012 in Uschhorod am Geländer des Kiewer Dammes in der Nähe der Fußgängerbrücke aufgestellt. Der Autor ist Mikhail Kolodko. Schweik ist eine weltberühmte Figur aus dem Antikriegsroman über den Ersten Weltkrieg “Die Abenteuer des tapferen Soldaten Schweik” des tschechischen Schriftstellers Jaroslav Hasek. Bei der Enthüllung des Uschhorod Schweik war sogar der Enkel des Schriftstellers, Richard, anwesend.

Diese Mini-Skulptur wurde zur Feier der ukrainisch-tschechischen Freundschaft und als Denkmal für das Nachkriegs-Uschhorod errichtet. Für dieses Mini-Meisterwerk wählten wir einen symbolischen Platz auf den Fragmenten des Geländers, wo Einschusslöcher aus den Kämpfen des Zweiten Weltkriegs erhalten geblieben sind. In seiner Hand hält Švejk ein traditionelles tschechisches Teiggericht – einen Knödel. Es ist symbolisch, dass Knödel im tschechischen Militär während des Ersten Weltkriegs nicht nur ein Name für eine berühmte Delikatesse war, sondern auch die Bedeutung von “dumm”, “blöd”, “dumm” hatte.

Міні-скульптура «Гаврило Мартинович Глюк»

Adresse: Gawrylo-Gluck-Platz (GPS 48.62579727 22.30283165).

Mikhail Kolodko hatte 2011 die Idee, den berühmten Künstler zu verewigen, und brauchte ein Jahr für die Fertigstellung. Die Skulptur wurde in Form eines Willis-Geländewagens (GAZ-67) angefertigt, ein Auto, das der berühmte Künstler Gawrylo Gluck fuhr. Sie wurde am 2. November 2012 auf einem Sockel in Form eines Steinblocks aufgestellt. Gawrylo Martynowytsch selbst ist in dem Auto am Steuer nachgebildet, und neben ihm steht eine Staffelei mit dem Gemälde “Holzfäller”, das den Künstler berühmt gemacht hat.

Міні-скульптура «Карпатія»

Adresse: Teatralna-Platz (GPS: 48.622083, 22.298086).

Die Uschhorod-Mini-Skulptur des Carpathia-Schiffs befindet sich neben der Mykolaychyk an der Reling der Uzh. Sie wurde am 15. April 2013 aufgestellt. Die Skulptur wurde ebenfalls von Mykhailo Kolodko geschaffen. Das Mini-Denkmal wurde 101 Jahre nach dem tragischen Untergang der britischen Titanic aufgestellt. In der Nacht des 15. April 1912 kollidierte das damals größte Passagierschiff der Welt auf dem Weg nach New York mit einem Eisberg und sank. Die Carpathia war das erste Schiff, das eintraf, um der Titanic zu helfen.

Міні-скульптура «Їглавські Їжачки» в Ужгороді

Adresse: Kyiwska naberezhna (GPS: 48.622293, 22.294021).

Diese Gruppe von Mini-Skulpturen wurde am 26. Mai 2013 installiert. Die Veranstaltung fiel zeitlich mit den Tagen der tschechischen Kultur zusammen. Igel sind nämlich ein Symbol für die tschechische Stadt Jihlava, die eine Partnerstadt von Uschhorod ist. Außerdem ist der Igel das Symbol für das in Jihlava gebraute Igelbier. Die Eröffnung der Skulpturen fand in Anwesenheit der Bürgermeister von Uschhorod und Jihlava statt. Ursprünglich waren es 4 Igel, aber einer, der kleinste, wurde dem Bürgermeister von Jihlava überreicht. Die Autoren der Skulpturengruppe sind der Bildhauer Mykhailo Kolodko und der Schmied Wasyl Krywanych.

Міні-скульптура «Вузол Кротона» в Ужгороді

Adresse: Kyiwska naberezhna (GPS: 48.621492, 22.297193).

Diese Mini-Skulptur ist eine Nachahmung eines verknoteten Geländers. Mykhailo Kolodko beschloss, die Erinnerung an den transkarpatischen Kraftprotz, Leichtathleten und Boxer Iwan Firtsak (Croton), auch bekannt als Iwan Syla, zu verewigen. Im Jahr 1928 gewann er den Titel des stärksten Mannes der Welt. Die Skulptur wurde von Wasyl Krywanych angefertigt. Die Skulptur wurde am 26. Juli 2012 enthüllt, um den im selben Jahr erschienenen Film Iwan der Starke zu unterstützen. Für die Zukunft plant der Autor dieser Kreation die Aufstellung einer vollwertigen Figur von Iwan.

Міні-скульптура «Джон Лорд»

Adresse: Naberezhna Nezalezhnosti (GPS: 48.622475, 22.296944).

Die Mini-Skulptur des berühmten Musikers wurde am 27. November 2014 in Uschhorod aufgestellt. Sie befindet sich gegenüber dem Taras-Schewtschenko-Lyzeum in Uschhorod. Zufälligerweise war der Fluss Uzh bei der Enthüllung der Skulptur in Nebel gehüllt, als würde er den berühmtesten Song der Band, “Smoke on the Water”, widerspiegeln. Rockmusikfans waren zur Enthüllung eingeladen, um die Melodien der legendären Band Deep Purple zu genießen. Der bronzene John Lord ist wie ein klassischer Rocker der damaligen Zeit dargestellt: Brille, Weste, hochhackige Schuhe, Zigarette in der Hand.

Міні-скульптура «Енді Ворхол»

Adresse: Schupanatska-Platz, 5 (GPS: 48.625372, 22.296508).

Die Mini-Skulptur des Königs der Pop-Art Andi Warhol wurde am 6. Dezember 2014 aufgestellt. Sie wurde zur Skulptur des zehnten Jahrestages in Uschhorod. Die Skulptur befindet sich in der Nähe des nach Yosyp Bokshai benannten regionalen Kunstmuseums von Transkarpatien. Die Mini-Replik von Andi Warhol wurde von dem berühmten Bildhauer Mikhail Kolodko und dem Schmied Wasyl Krywanych aus 2 kg Bronze gefertigt. Die Idee zur Aufstellung dieser Mini-Skulptur stammt von Mykhailo Kolodko und dem Tourismusexperten Fedir Shandor.

Міні-скульптура "Кубик Рубіка" в Ужгороді

Adresse: Fußgängerbrücke (GPS: 48.621257, 22.297796).

Die Mini-Skulptur wurde am 21. Dezember 2014 in Uschhorod anlässlich des 40. Jahrestages der Erfindung des Rubiks Cube enthüllt. Dieses beliebte Puzzle wurde 1974 von dem berühmten ungarischen Bildhauer Erne Rubik erfunden. 1975, ein Jahr später, ließ er seine Erfindung patentieren und nannte sie “Zauberwürfel”. Aber er ging als Rubik’s Cube in die Geschichte ein. Er gewann schnell an Popularität in der ganzen Welt. Bereits 1980 spielte jeder fünfte Erdenbewohner mit dem Rubiks Cube.

Міні-скульптура Вольфганга Амадея Моцарта в Ужгороді

Adresse: Augustinus-Woloschyn-Straße, 11 (GPS: 48.623275, 22.299768).

Der Autor dieses bronzenen Mini-Meisterwerks ist Mikhail Kolodko. Er sagte, die Idee, eine Mini-Skulptur des genialen Komponisten Mozart zu errichten, sei ihm während einer Reise nach Wien gekommen. Das Mini-Monument wurde am Geburtstag des Genies, dem 27. Januar 2015, in Uschhorod enthüllt. Der Standort des kleinen Mozarts wurde nicht zufällig gewählt. Er wurde im gemütlichen Innenhof der Kindermusikschule Nr. 1 von Uschhorod aufgestellt, um begabte Kinder zu inspirieren.

Міні-скульптура Микола Шугай в Ужгороді

Adresse: Iwan-Olbracht-Straße, 3 (GPS: 48.620629, 22.303882).

Mykhailo Kolodko hat am 31. Januar 2015 am Geländer eines der ältesten Cafés in Uschhorod, dem Pid Zamkom, eine Skulptur des letzten Opryschki aus den Transkarpatien (Mitglied des Bauernaufstands), Mykola Shuhai, aufgestellt. Der wahre Name dieses transkarpatischen Robin Hoods war Mykola Petrowytsch Suhai (auf Tschechisch: Šuhay). Seine romantische Biografie wurde 1933 zur Grundlage für den Roman Mykola Shuhai, der Räuber des berühmten tschechischen Schriftstellers Iwan Olbracht.

Міні-скульптура «Малий Уж» в Ужгороді

Adresse: Oleksandr Fedynets Street (in der Nähe der Mustard Seed Lane). GPS: 48.625091, 22.298392.

Die Mini-Skulptur wurde am 7. Februar 2015 enthüllt. Es war die dreizehnte in Uschhorod. Die skulpturale Komposition wurde in Form von zwei Metallfischen auf einer Stange gefertigt. Diese beiden Fische symbolisieren den Fluss Uzh und seinen Arm Kleiner Uzh, und ihre glänzenden Schuppen sind ein Symbol für die glänzenden Flusswellen. Historiker glauben, dass in der Nähe des Senfkorns” 1930 der Kanal des Kleinen Uzh zugeschüttet wurde, der daraufhin verschwand.

Міні-скульптура «Майкл Стренк» в Ужгороді

Adresse: Tykha Straße (im Hof des Uschhorod Lyzeums №4 mit slowakischer Unterrichtssprache). GPS: 48.625937, 22.296445.

Am 17. Februar 2015 schuf Mykhailo Kolodko eine Mini-Skulptur zum Gedenken an den amerikanischen Soldaten ukrainischer Abstammung Michael Strunk. Er wurde zusammen mit fünf anderen Soldaten auf Joe Rosenthals berühmtem Foto “Raising the Flag over Iwo Jima” vom 23. Februar 1945 festgehalten. Seine Heldentat wurde auch in dem Film Flags of Our Fathers von Clint Eastwood verewigt.

Міні-скульптура «Гаррі Гудіні» в Ужгороді

Adresse: Bohdan-Chmelnytsky-Platz (vor dem Hotel Uschhorod). GPS: 48.621376, 22.287033.

Nur wenige wissen, dass der legendäre Zauberer und Meister der verblüffenden Fluchten aus Zellen und Kisten, Harry Houdini, transkarpatische Wurzeln hat. Er wurde 1874 in Budapest geboren, das damals wie Uschhorod zur österreichisch-ungarischen Monarchie gehörte. Und seine Großmutter lebte in dem Dorf Storozhnytsia im Bezirk Uschhorod. So ist es nicht verwunderlich, dass die Einwohner von Uschhorod beschlossen, an seinem Geburtstag – dem 24. März 2015 – eine Mini-Skulptur ihres berühmten Landsmanns aufzustellen. Der Autor des bronzenen Mini-Meisterwerks ist der Bildhauer Mikhail Kolodko.

Міні-скульптура «Ейфелева вежа» в Ужгороді

Adresse: Kapitulna-Straße, 9 (GPS: 48.622905, 22.301648).

2015 beteiligte sich Uschhorod an den Feierlichkeiten zu den Tagen der französischen Kultur in der Ukraine. Zu diesem Anlass schuf der Bildhauer Mykhailo Kolodko einen Eiffelturm aus Bronze. Bei der Enthüllung der Mini-Skulptur am 01.06.2015 war der französische Konsul mit einer großen Delegation von Diplomaten anwesend. Mit einer Höhe von 16 cm und einem Gewicht von 1 kg ist diese Skulptur die kleinste Nachbildung des Eiffelturms. Der Standort für die neue Touristenattraktion wurde nicht zufällig gewählt. Der kleine Eiffelturm wurde auf der letzten erhaltenen alten Laterne der Stadt aufgestellt.

Міні-скульптура «Бейла Барток» в Ужгороді

Adresse: Prawoslawna Naberezhna (gegenüber dem ungarischen Konsulat). GPS: 48.62056, 22.29967.

Diese Mini-Skulptur wurde am 25. September 2015 enthüllt. Sie war dem 70. Todestag des berühmten ungarischen Komponisten Béla Bartók gewidmet. Geburtstag des berühmten ungarischen Komponisten Beila Bartok gewidmet und wurde am Geländer des Prawoslawna Naberezhna gegenüber dem ungarischen Konsulat aufgestellt. Bei der Enthüllung seines Meisterwerks sagte der Autor des Denkmals, Mykhailo Kolodko, dass sogar das Wetter für die Entstehung einer weiteren Touristenattraktion in Uschhorod gesprochen habe. Es war der Regen, der den berühmten Komponisten inspirierte.

Міні-скульптура «Петро Перший» в Ужгороді

Adresse: Augustinus-Woloschyn-Straße, 18 (GPS: 48.623079, 22.299323).

Obwohl Peter der Große Uschhorod nie besuchte, mochte er die transkarpatischen Weine sehr. Diese Liebe spiegelt sich in der Mini-Skulptur des Kaisers wider, die am 27. September 2015 in Uzhhorod aufgestellt wurde. Diese Bronzeskulptur zeigt Peter den Großen rittlings auf einem Weinfass sitzend mit einer Traube in der Hand. Sie befand sich im Innenhof in der Nähe des Eingangs zum Verkostungsraum für Chardonnay. Vor kurzem, am 12.06.2023, wurde sie abgerissen.

Міні-скульптура «Мухаммад аль-Ідрісі» в Ужгороді

Adresse: Korjatowytsch-Platz (GPS: 48.624123, 22.298010).

Eine ungewöhnliche Mini-Skulptur von Mykhailo Kolodko steht in der Nähe der bekannten Buchhandlung Kobzar in Uschhorod, in der man gut einen Kaffee trinken kann. Sie steht auf einem “Tisch” in der Nähe des Cafés “Mrs Greenwich’s Mezzanine”. Es stammt von dem arabischen Reisenden und Geografen Muhammad al-Idrisi. Das kleine Mini-Meisterwerk (bis zu 20 cm hoch) wurde am 27. September 2015 zeitgleich mit dem City Day installiert. Es ist die Mini-Skulptur zum 25-jährigen Bestehen der Stadt. Der Sponsor dieser Touristenattraktion war der Unternehmer Arsen Melkumyan.

Міні-скульптура «Маннекен піс» в Ужгороді

Adresse: Dytyacha Straße, 1G. GPS: 48.642446, 22.310454.

Beliebte inoffizielle Namen für diese Mini-Skulptur sind “Manneken Pis” oder “Boy with a Jingle Bang”. Sie wurde am 8. Dezember 2015 aufgestellt. Die Mini-Skulptur des Jungen mit dem Namen “One Step to Europe” ist am weitesten vom zentralen Teil von Uschhorod entfernt. Sie befindet sich in der Nähe des Restaurants “Cilicia”. Diese Figur eines “bimmelnden Jungen” ist die kleinste in Osteuropa. Auf der ganzen Welt gibt es nur 15 ähnliche Skulpturen. Der “Junge mit der Stirnlocke” von Uschhorod steht auf dem Dach der Heilwasserpumpenkammer.

Міні-скульптура «Крістіна Чакі та Міклош Берчені» в Ужгороді

Adresse: Prawoslawna Naberezhna, 3 (GPS: 48.620900, 22.298636).

Das kleine Denkmal wurde mit Hilfe der Nichtregierungsorganisation Pannonia und des Generalkonsulats von Ungarn in Uschhorod eröffnet. Die feierliche Einweihung dieses romantischen Denkmals fand am 14. Dezember 2015 statt. Die Mini-Skulptur ist das 26. Meisterwerk des Bildhauers Mikhail Kolodko im regionalen Zentrum von Transkarpatien. Die Skulptur stellt dar, wie Liebende einen Moment vor einem Kuss erstarren. Sie befindet sich im Stadtzentrum in der Nähe des ungarischen Konsulats.

Міні-скульптура «Тивадар Чонтварі» в Ужгороді

Adresse: Kyiwska naberezhna (GPS: 48.621336, 22.297723).

Diese Mini-Skulptur wurde am 10. März 2016 offiziell eingeweiht (sie wurde etwas früher – am 29.02.2016 – aufgestellt). Sie befindet sich in der Nähe der Fußgängerbrücke. Sie ist das 27. Mini-Denkmal in der Stadt. Der Platz für die Skulptur wurde nicht zufällig gewählt, denn ein Teil des Geländers, auf dem Tschontwari “angesiedelt” wurde, ist ein Teil der alten Brücke, die seit der Zeit, als der Prototyp der Skulptur in Uschhorod lebte, erhalten geblieben ist. Mykhailo Kolodko setzte die Idee, das Andenken an den herausragenden ungarischen Künstler zu verewigen, im Rahmen eines gemeinsamen Projekts des ungarischen Generalkonsulats in Uschhorod und der NGO Pannonia um.

Міні-скульптура «Воїни АТО» в Ужгороді

Mini-Skulptur “ATO-Soldaten”

Adresse: Naberezhna Nezalezhnosti, 9 (GPS: 48.62326, 22.29461).

Am letzten Tag des Monats März 2016 wurde eine Mini-Skulptur “ATO-Soldaten” in der Nähe des Denkmals des Präsidenten der Karpato-Ukraine, Augustin Woloschyn, am Naberezhna Nezalezhnosti in Uschhorod aufgestellt. Der Schmied, der den Figuren der Soldaten Leben einhauchte, wollte inkognito bleiben.

Міні-скульптура князя Лаборця в Ужгороді

Adresse: Kapitulna-Straße, 26 (GPS: 48.621081, 22.305645).

Das Mini-Denkmal für Fürst Laborez wurde am 7. Mai 2016 an den Wänden der Festung Uschhorod aufgestellt. Die Bronzefigur wurde im Sommer 2018 gestohlen. Daher brachten die Autoren der Mini-Skulptur, Mykhailo Kolodko und Wasyl Krywanych, sie näher an den Eingang der Burg und befestigten sie fester an ihrem neuen Standort. Laborets gilt als Schöpfer der Burg von Uschhorod und als Gründer der Stadt selbst. Historiker streiten immer noch darüber, ob Fürst Laborets im 9. Jahrhundert wirklich existierte oder nur eine legendäre Figur war. Die meisten von ihnen sind jedoch der Meinung, dass er existiert hat.

Міні-скульптура «Україна - Єдина» в Ужгороді

Adresse: Poschtowa-Platz, 4 (GPS: 48.62473, 22.29558).

Diese patriotische Mini-Skulptur wurde am 24. August 2016 anlässlich des 25. Jahrestags der Unabhängigkeit der Ukraine aufgestellt. Der Autor der Skulptur, Mikhail Kolodko, vergleicht das Land mit einer Tafel Schokolade. “Jeder liebt Schokolade und möchte sie genießen, indem er einen guten Bissen nimmt. Möge unser Land immer eine ganze Tafel bleiben, an der sich alle möglichen Unwissenden nur die Zähne ausbeißen, wenn sie einen Bissen bekommen. Um diese Mini-Skulptur zu finden, müssen Sie sich den Steinzaun auf dem Platz genau ansehen.

Міні-скульптура «Кукоц» в Ужгороді

Adresse: Botanischna Naberezhna (“auf den Koshty”). GPS: 48.621586, 22.299435.

Diese originelle Miniaturskulptur wurde am 27. November 2016 enthüllt. Sie ist die 27. Miniatur von Mykhailo Kolodko in Uschhorod. Kukots wurde aus Bronze gefertigt und in der Nähe der Regionalen Philharmonie aufgestellt. Die Legende besagt, dass man vor dem Angeln die Nase dieses Bronzewurms reiben sollte, damit er gut anbeißt. Aus diesem Grund hat der Bildhauer die Nase vergrößert, damit sie länger hält.

Міні-скульптура «Ханукія» в Ужгороді

Adresse: Jewhen-Fentsyk-Platz, 19 (GPS: 48.62169, 22.29947).

Dieses Mini-Meisterwerk von Mykhailo Kolodko wurde anlässlich des jüdischen Chanukka-Festes am 27. Dezember 2016 in Anwesenheit des ungarischen Konsuls in Uschhorod, Laszlo Vida, und des Leiters der staatlichen Verwaltung der Region Transkarpatien feierlich eröffnet. Chanukka ist ein jüdisches Lichterfest, bei dem Juden auf der ganzen Welt Kerzen zu Ehren des Wunders anzünden, das sich bei der Einweihung des Tempels ereignete. Der Legende nach fanden die Juden in einem vom Krieg zerstörten Tempel in Jerusalem einen kleinen Krug mit Öl, der ausreichte, um das Feuer am Brennen zu halten.

Міні-скульптура «Hallom» в Ужгороді

Adresse: Nebesna Sotna Straße (GPS: 48.623638, 22.295270).

Die Mini-Skulptur “Hallo” wurde am 17. September 2017 enthüllt. An diesem Tag wurde Tywadar Puschkasch geboren und 120 Jahre sind seit der Einrichtung der Telefonverbindung zwischen Uschhorod und Budapest vergangen. Diese Mini-Skulptur wurde in Form eines kleinen Telefonapparats am Eingang des Gebäudes der zentralen Niederlassung der Ukrposhta in Uschhorod installiert. Diese Mini-Skulptur ist die kleinste unter den anderen in Uschhorod. Die Skulptur wurde von Stepan Rusnak und Roman Murnyk geschaffen, und ihr Hauptautor ist Mykhailo Kolodko.

Міні-скульптура «Лебедине озеро» в Ужгороді

Adresse: Bohdan-Chmelnytsky-Platz, 2 (GPS: 48.622102, 22.286979).

Die Mini-Skulptur in Form eines bronzenen Fernsehers mit dem berühmten Werk wurde am 2. Dezember 2017 aufgestellt. Sie wurde zur Mini-Skulptur zum 30-jährigen Jubiläum in Uschhorod. Das bronzene TV-Gerät mit Schwanensee wurde in der Nähe des regionalen Fernsehgebäudes aufgestellt – am Anfang des Geländers der Transportbrücke. Die Figur wurde zeitlich auf den Weltfernsehtag abgestimmt, der am Vortag begangen wurde. Mit der Eröffnung der Jubiläumsattraktion wurden der Autor Mykhailo Kolodko und Rostyslava Dzhumurat, die Leiterin des Projekts “Morgen an der Theiß”, betraut.

Міні-скульптура «Hasta la vista, Lenin» в Ужгороді

Adresse: Zaliznychna Straße, 1 (GPS: 48.609164, 22.298584).

Diese Mini-Bronzeskulptur von Mykhailo Kolodko und dem Schmied Roman Murnyk wurde am 11. November 2017 um 11:11 Uhr in der Nähe des Busbahnhofs und des Bahnhofs in Uzhhorod enthüllt. Er wurde in Form eines Eisenbahnwaggons aus dem Ersten Weltkrieg angefertigt. Dieser symbolische Mini-Wagen wurde anlässlich des 100. Jahrestages der Oktoberrevolution aufgestellt. Die Mini-Skulptur ist eine Art Abschied von der Geschichte und Ideologie des Bolschewismus. Es ist nicht verwunderlich, dass die Mini-Skulptur den Namen “Hasta la vista, Lenin” trägt, was so viel bedeutet wie “Auf Wiedersehen, Lenin”.

Міні-скульптура «Георгій Жаткович» в Ужгороді

Adresse: Schupanatska-Platz (GPS: 48.62523, 22.29659).

Die 29. Mini-Skulptur wurde am 2. Dezember 2017 in Uschhorod enthüllt. Sie wurde vor dem Eingang des ehemaligen Zupanat-Gebäudes aufgestellt, in dem heute das Yosyp Bokshai Art Museum untergebracht ist. Heorhii Schatkowytsch, der erste Gouverneur der Unterkarpaten-Rus, eines der fünf Länder, die Teil der ersten Tschechoslowakischen Republik (1919-1938) waren, wurde in Bronze gegossen. Die Skulptur des auf der Glocke sitzenden Gouverneurs wurde von Mykhailo Kolodko zusammen mit Serhiy Ustych, einem der ersten Gouverneure von Transkarpatien in der Unabhängigkeit der Ukraine, enthüllt.

Міні-скульптура «Іштван Лаудон» в Ужгороді

Adresse: Ferenc-Rakoczy-Straße (GPS: 48.62615, 22.29276).

Die Mini-Skulptur von Istvan Laudon mit einer Magnolie in der Hand hat sich am Zaun des Parks des Kinderkrankenhauses der Stadt Uschhorod niedergelassen, wo sich früher sein Arboretum befand. Es geschah am 4. Mai 2018. Das Mini-Meisterwerk aus Bronze wurde von seinem Autor Mykhailo Kolodko und dem Bürgermeister von Uschhorod Bohdan Andriyiw enthüllt. Es ist kein Zufall, dass Istvan Laudon mit der Magnolie in Verbindung gebracht wird. Er war es, der diese unglaubliche Blume, die in ihrer Schönheit mit Sakura verglichen werden kann, nach Uschhorod brachte.

Міні-скульптура «Метеорит Княгиня»

Adresse: Sandor-Petefi-Platz, 18 (GPS: 48.62000, 22.29546).

Diese Mini-Skulptur von Mykhailo Kolodko ist die 33. in Uschhorod. Sie wurde am 5. Mai 2018 in der Nähe der Konditorei Fekete sas von Walentyn Shtefanyo aufgestellt. Die Originalskulptur hat die Form eines Meteoritenfragments, auf dem eine Bronzefigur des transkarpatischen Bauern Wasyl Krywjanyk steht, der das größte Stück des legendären Meteoriten in der Nähe des Dorfes Knjachnyja gefunden hat. In der Nähe der Mini-Skulptur wurde sofort ein Schild für die Bushaltestelle ” Knjachnyja Meteorit” aufgestellt.

Міні-скульптура «Наполеон» в Ужгороді

Adresse: Korytnjanska-Straße, 6 (GPS: 48.59515, 22.31466).

Die Miniskulptur “Napoleon” von Uschhorod wurde am 5. Juli 2018 enthüllt. Es ist die 34. Mini-Skulptur in der Stadt. Der Autor des Werks ist Mikhail Kolodko. Zur Aufstellung der Skulptur sagte Kolodko, er habe nach einem Bild gesucht, das für alle Touristen aus der Ukraine und dem Ausland erkennbar sei. Die Skulptur wurde in der Nähe der DIK-Bäckerei aufgestellt. Der französische Kaiser selbst war nie in Uschhorod gewesen. In den 1960er Jahren wurde jedoch der Film Waterloo über Napoleon in Nyzhnye Solotwyno, Irljawa und Tschabaniwka gedreht.

Міні-скульптура «Ференц Еркель» в Ужгороді

Adresse: Sandor-Petefi-Platz, 20 (GPS: 48.61974, 22.29582).

Diese Mini-Skulptur von Mykhailo Kolodko wurde am 1. September 2018 in der Nähe des Eingangs zur Uschhorod Children’s Art School installiert. Die Installation des Mini-Meisterwerks wurde vom Generalkonsulat von Ungarn in Uschhorod mit Unterstützung der Stadtverwaltung von Uschhorod initiiert. Ferenc Erkel war ein herausragender ungarischer Komponist, Pianist, Dirigent und Lehrer. Zusammen mit Franz Liszt initiierte er 1872 den Bau des neuen Gebäudes der Budapester Oper und war vom ersten Tag an ihr Dirigent.

Міні-скульптура «Янош Арань» в Ужгороді

Adresse: Universitetska Straße 14, Zimmer 518 (GPS: 48.63496, 22.29083).

Diese dem ungarischen Dichter und Schriftsteller Janos Aran gewidmete Mini-Skulptur wurde am 25. Oktober 2018 aufgestellt. Dies ist das 35. Mini-Meisterwerk von Mykhailo Kolodko in Uschhorod. Die Enthüllung des Denkmals fiel zeitlich mit dem 55. Jahrestag der Gründung der Fakultät für Ungarische Philologie an der Universität Uschhorod und dem zehnten Jahrestag der Gründung des Ukrainisch-Ungarischen Bildungs- und Forschungsinstituts zusammen. Der kleine bronzene Janos Aran war ein Geschenk des ungarischen Generalkonsulats in Uschhorod.

Міні-скульптура «Ференц Келчеї» в Ужгороді

Adresse: Mukatschiwska-Straße, 54 (GPS: 48.61499, 22.30117).

Diese Mini-Bronze-Skulptur wurde am 30. Januar 2019 aufgestellt. Sie befindet sich auf dem Geländer des Ungarischen Hauses in Uschhorod. Es ist die 38. Mini-Skulptur von Mykhailo Kolodko in Uschhorod. Ferenc Kelcei ist eine bedeutende Figur in der Geschichte Ungarns. Er war Dichter, Publizist, Kritiker und Politiker. Durch sein Werk und seine Aktivitäten beeinflusste der Dichter maßgeblich Lajos Kossuth und die revolutionäre demokratische Jugend unter der Führung von Sandor Petefi.

Свята корона

Mini-Skulptur “Heilige Krone”

Adresse: Prawoslawna Naberezhna, 12 (GPS: 48.62015, 22.29938).

Die Mini-Replik der Heiligen Krone sieht aus wie eine rechteckige Säule mit den wichtigsten historischen Meilensteinen in ungarischer Sprache. Auf der Rückseite des Sockels befindet sich ein Text in ukrainischer Sprache, aber das Denkmal steht auf dem Rasen, mit der Rückseite fast am Zaun, so dass es nicht zu lesen ist. Im Jahr 1805 befand sich die echte Stephanskrone in Uschhorod, Serednyi und Mukatschewo. Am 19. März 2019 wurde eine bronzene Mini-Replik der Stephanskrone auf einem Kissen installiert, wie sie jetzt im ungarischen Parlamentsgebäude aufbewahrt wird. Der Autor ist Mykhailo Kolodko.

Міні-скульптура «Іштван Дендеші – перлина Ужгорода»

Adresse: Istvan Dendeschi Straße, 8 (GPS: 48.61217, 22.31810).

Am 25. August 2019 wurde eine Mini-Skulptur des ungarischen Dichters Istvan Dendeschi enthüllt. Dieses Ereignis fiel zeitlich mit dem Geburtstag des Dichters zusammen, der vor 390 Jahren in Uschhorod stattfand. Sie wurde in Form einer Perle gestaltet. Deshalb gaben die Autoren Roman Murnyk und Stepan Rusnak ihm den Namen “Istvan Dendeschi – die Perle von Uschhorod”. Sie stellten das kleine Meisterwerk im Viertel Radvanka neben dem ältesten Wohnhaus der Stadt auf. Außerdem wurde Istvan Dendeschi in diesem Haus im siebzehnten Jahrhundert (1629) geboren.

Міні-скульптура «Кавовий ростер» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Kaffeeröster”

Adresse: Jewhen-Fentsyk-Platz, 13 (GPS: 48.62236, 22.29902).

Die Mini-Skulptur “Kaffeeröster” ist eine Art Denkmal für den ersten Kaffeeröster von Uschhorod. Sie wurde am 24. September 2019 aufgestellt. Der Autor dieser Skulptur ist der Bildhauer Andrii Woznyzkyi.

Міні-скульптура «Закарпатський кіфлик» в Ужгороді

Adresse: Sobranetska-Straße, 89 (GPS: 48.63364, 22.27979).

Am 09. September 2019 wurde in Uschhorod anlässlich des Jahrestages der Eröffnung des Einkaufszentrums Dastor die 42. Mini-Skulptur enthüllt, die dem transkarpatischen Kiflyk gewidmet ist. Das kleine Meisterwerk aus Bronze wurde auf dem Parkplatz gegenüber dem Einkaufszentrum aufgestellt. Das Projekt wurde vom Dastor-Einkaufszentrum selbst in Auftrag gegeben. Die Autoren des bronzenen Kieflyk sind die jungen Bildhauer Roman Murnyk und Stepan Rusnak, die die Miniskulptur-Bewegung von Mikhail Kolodko fortführen. Es handelt sich um die erste Miniskulptur in den Unterkarpaten, die nicht im Ausland, sondern in einer kleinen Gießerei vor Ort gegossen wurde.

Міні-скульптура «Другет» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Druget”

Adresse: Korjatowytsch-Platz (der Park in der Nähe der chemischen Fakultät der UzhNU). GPS: 48.62495, 22.30247.

Die Mini-Skulptur Druget wurde am 14. Dezember 2019 aufgestellt. Sie ist der Familie Druget gewidmet, die französisch-italienischer Herkunft ist, aber auch direkt mit den Unterkarpaten verbunden ist. Sie wird mit der Entwicklung von Uschhorod (Ungvar) als Stadt in Verbindung gebracht. Die Familie Druget besaß Nevytsky und Uschhorod Burgen. Der Standort für die Statue wurde nicht zufällig gewählt – Druget blickt auf das Schloss, und dahinter befindet sich die ehemalige Turnhalle, die seinen Namen trägt. Die Autoren sind die Bildhauer Stepan Rusnak und Roman Murnyk.

Міні-скульптура «Томаш Масарик» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Tomas Masaryk”

Adresse: Naberezhna Nezalezhnosti, 19 (GPS: 48.62435, 22.29064).

Die Mini-Skulptur von Tomas Masaryk wurde am 21. Dezember 2019 in Uschhorod aufgestellt. Es ist symbolisch, dass die Mini-Replik des tschechoslowakischen Präsidenten in der Nähe des Uschhoroder Lyzeums Nr. 3 steht, das mit seiner Hilfe gebaut wurde und das 100-jährige Jubiläum der Schule feierte. Das Lyzeum befindet sich im Stadtteil Halahov, der in der Zeit errichtet wurde, als das heutige Transkarpatien Teil der Tschechoslowakei war. Die Autoren dieses Mini-Denkmals in Uschhorod sind der Bildhauer Roman Murknyk und der Schmied Stepan Rusnak.

Міні-скульптура «Фрідман Мілтон» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Friedman Milton”

Adresse: Jurij Goyda Straße (GPS: 48.62749, 22.29040).

Die Mini-Skulptur Friedman Milton wurde am 18. Dezember 2019 aufgestellt. Die Familie des bekannten amerikanischen Wirtschaftswissenschaftlers Milton Friedman stammte aus dem heutigen Transkarpatien. Die jüdische Familie lebte im damaligen Berehsas (heute die Stadt Berehowe). Milton selbst wurde 1912 in New York geboren. Interessanterweise ist er derzeit der einzige Nobelpreisträger mit transkarpatischen Wurzeln. Milton Friedman erhielt den Preis für seine Leistungen auf dem Gebiet der Konsumanalyse, der Geschichte und Theorie des Geldkreislaufs und für die Darstellung der Komplexität der Folgen von Stabilisierungsmaßnahmen.

Міні-скульптура «Ласло Боді» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Laszlo Bodi”

Adresse: Malyi Galagow-Platz, 3 (GPS: 48.62410, 22.29250).

Am 3. Mai 2021 wurde die Mini-Skulptur “Cipő”, die dem in Uschhorod geborenen Musiker und Komponisten Bodi Laszlo von der berühmten Rockband Republic gewidmet ist, in der glorreichen Stadt Uschhorod aufgestellt. Der Bildhauer war Roman Murnyk, und das neue Mini-Denkmal in Uschhorod wurde von der öffentlichen Vereinigung ARMADA KARPAT unter der Leitung von Roman Megela gesponsert.

Міні-скульптура «Дикий Захід Баффало Білла» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Buffalo Bill”

Adresse: Kyiwska naberezhna, 20 (GPS: 48.62260, 22.28864).

Die Mini-Skulptur Buffalo Bills Wilder Westen wurde von der Bildhauerin Emma Rusin geschaffen. Sie stellt einen Indianer, Sitting Bull, und Buffalo Bill dar. Die Eröffnung fand am 6. Juli 2021 statt. Wie Sie wissen, trat am 27.06.1906 die weltberühmte amerikanische Band “Wild West” unter der Leitung von William Frederick Cody, Spitzname “Buffalo Bill”, in Uschhorod auf. Etwa 1300 Menschen und Tiere nahmen an der großen Show teil. Nach den europäischen Hauptstädten wurde der Besuch des Wilden Westens in Uschhorod zu einer echten Sensation.

Міні-скульптура «Ротонда Св. Анни» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Rotunde von St. Anne”

Adresse: Museale Gasse, 2 (GPS: 48.60633, 22.33708).

Am 26. September 2021 wurde in der Nähe der Rotunde von Horyany auf Initiative von Pater Bohdan Savul die Mini-Skulptur der Rotunde enthüllt. Das Denkmal ist der ältesten funktionierenden Kirche in den Unterkarpaten gewidmet. Eine Bronzeskulptur des ältesten Teils der Rotunde, die symbolisch auf einem aufgeschlagenen Buch mit den Buchstaben Alpha und Omega steht, ist auf einem Sockel aus heimischem Andesit installiert. Die Heilige Anna ist die Schutzpatronin der Bücher und des Buchdrucks. Wasyl Homonay war der Sponsor der Installation, Roman Murnyk war der Bildhauer und Stepan Rusnak war der Schmied.

Міні-скульптура «Торт Ужгород»

Mini-Skulptur “Torte Uschhorod”

Adresse: Augustinus-Woloschyn-Straße, 32 (GPS: 48.62252, 22.30061).

Die Mini-Skulptur mit dem Namen “Uschhorod-Torte” wurde am 27. September 2021 in der Nähe der Biologischen Fakultät der Nationalen Universität Uschhorod aufgestellt. “Das “Konditorei”-Mini-Meisterwerk wurde anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Uschhorod-Torte, die von der berühmten Konditorin Walentyna Shtefanyo kreiert wurde, sowie anlässlich des Festes der Kreuzerhöhung und des Welttourismustages aufgestellt. Die Skulptur wurde von Roman Murnyk geschaffen.

Міні-скульптура «Кртчек» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Krtchek”

GPS: 48.62369, 22.28592 (nahe der Masaryk-Brücke).

Am 15. Juli 2022 wurde in Uschhorod eine Mini-Skulptur “Krtchek” enthüllt, die der berühmten Figur gewidmet ist – einem Maulwurf aus einem beliebten tschechoslowakischen Cartoon von Zdeněk Miller (tschechischer Künstler und Illustrator). Im Jahr 2022 wurde der Maulwurf-Cartoon 65 Jahre alt. Die Karikatur wurde zu einem der Symbole der Tschechoslowakei, da die Hauptfigur gegen die Verstädterung kämpfte. Die Karikatur war sowohl im letzten Jahrhundert als auch heute sehr aktuell. Die Skulptur wurde von Roman Murnyk geschaffen.

Міні-скульптура «Закарпатські чемпіони» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Transkarpatische Meister”

GPS: 48.62180, 22.27845.

Die Mini-Skulptur “Transcarpathian Masters” auf einem geschmiedeten Sporthelm ist der lokalen American-Football-Mannschaft ” Uschhorod Lumberjacks” gewidmet, die dreimal Meister der ukrainischen Superliga wurde. Das Mini-Denkmal zeigt die Figur eines müden, aber zufriedenen Footballspielers, der gerade einen siegreichen Touchdown für sein Team erzielt hat. Der Autor war wiederum Roman Murnyk. Die skulpturale Komposition wird durch einen Fußgängerweg und 2 Fahnenmasten mit den Flaggen der Ukraine und der Vereinigten Staaten ergänzt. Diese Mini-Skulptur wurde am 24. August 2022 aufgestellt.

Міні-скульптура «Наші козаки» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Unsere Kosaken”

GPS: 48.62469, 22.29595 (Steingarten in der Nähe des Kunstmuseums).

Am 14. Oktober 2022, dem Tag der Verteidiger der Ukraine, dem Tag der UPA, dem Tag der Kosaken und der Fürbitte der Heiligen Jungfrau, wurde in Uzhhorod die Mini-Skulptur “Unsere Kosaken” enthüllt. Die Helden dieses Denkmals sind die Kosaken Oko, Hrai und Turu, die Figuren eines alten Zeichentrickfilms. Die Urheberschaft liegt bei dem Bildhauer Roman Murnik. Interessant ist, dass die Kosaken mit modernen Waffen bewaffnet sind: einem Speer, einem Helm und einem Sturmgewehr, und auf ihren Schultern sind die Zahlen 1, 2 und 8 zu sehen (die Nummer der 128. transkarpatischen Brigade).

Міні-скульптура «Валіза 2022 року» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Koffer 2022”

Adresse: Bahnstation (GPS: 48.60974, 22.30038).

Am Tag der Eisenbahner (4. November 2022) wurde die Mini-Skulptur ” Koffer 2022″ enthüllt, die die Momente in der Geschichte symbolisiert, in denen die Ukraine durch gegenseitige Hilfe und Geduld geeint wurde. Die Skulptur ist den Mitarbeitern der ukrainischen Eisenbahn gewidmet, die in schwierigen Momenten Binnenvertriebenen, den ukrainischen Streitkräften und Freiwilligen geholfen haben, sich in Sicherheit zu bringen. Ein schwerer Sandsteinkoffer mit einem geschmiedeten Eisengriff und einem weichen Kinderspielzeughasen ist ein festes Bild für Migranten auf vielen Bahnhöfen in der ganzen Welt. Der Bildhauer ist Roman Murnyk.

Міні-скульптура «Професор з окопу» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Professor aus dem Graben”

Adresse: Strilnytschna-Straße (GPS: 48.63665, 22.30287).

Am 31. Dezember 2022 wurde in Uschhorod eine Mini-Skulptur eingeweiht, die der berühmten Erinnerung an den russisch-ukrainischen Krieg, dem “Professor aus dem Graben”, gewidmet ist. Die Bronzeskulptur stellt einen bärtigen Soldaten-Professor der UzhNU dar, der Studenten aus den Schützengräben unterrichtete und zum berühmtesten Bild der transkarpatischen Soldaten in den Weltmedien wurde. Neben der Skulptur befinden sich ein stilisierter Laptop und eine Tasse Kaffee. Der Bildhauer Roman Murnyk ist der Autor dieses Mini-Meisterwerks.

Міні-скульптура «Ведмедик Моцко» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Bären Motsko”

Adresse: Kapitulna-Straße (in der Nähe des Kindergartens Nr. 6). GPS: 48.62208, 22.30425.

Am 15. April 1963 strahlte das ungarische Staatsfernsehen erstmals die Fernsehsendung “Abendmärchen – Esti mese” mit der Hauptfigur Motsi-Motsko (TV Maci) aus. Damals war das Bild noch schwarz-weiß, aber der Bär putzte sich bereits die Zähne und saß vor dem Fernseher, und nach der Geschichte ging er ins Bett. Mehr als eine Generation von Ungarn und Transkarpatiern wuchs mit dieser positiven Fernsehsendung auf. Die Enthüllung dieser Mini-Skulptur von Roman Murnyk am 15. April 2023, der ersten im Jahr 2023 und der 55. in Uschhorod, ist ein Symbol der Freundschaft zwischen den ungarischen und ukrainischen Völkern.

Міні-скульптура «Пораймос» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Poraimos”

Adresse: Kliment-Timirjasew-Straße 12 (der Hof der Roma-Schule). GPS: 48.63435, 22.30678.

Am 2. August 2023 wurde im Hof des Uschhoroder Gymnasiums Nr. 14 in Uschhorod ein Gedenkzeichen zur Erinnerung an die Opfer des Roma-Holocaust (Poraimos) enthüllt. Die Mini-Skulptur in Form eines Rades mit menschlichen Figuren wurde am Internationalen Roma-Holocaust-Tag aufgestellt. In der Nacht vom 2. auf den 3. August 1944 wurde im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau ein Massenmord an Roma (mehr als 4000 Häftlinge) begangen. Die Gedenkstätte wurde mit Unterstützung der deutschen Stiftung “Erinnerung, Verantwortung und Zukunft” errichtet.

Міні-скульптура «Ужанська русалонька» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Uzhanska-Nixe”

Adresse: Fußgängerbrücke (GPS: 48.62157, 22.29792).

Am 11. August 2023 wurde die Mini-Skulptur “Uzhanska Nixe” auf dem zentralen Pfeiler der Fußgängerbrücke enthüllt. Es ist symbolisch, dass genau vor 110 Jahren die Skulptur der berühmten kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen (Dänemark) enthüllt wurde. Außerdem widmete der Bildhauer Roman Murnyk, der für seine Werke bekannt ist, dieses Mini-Meisterwerk dem Tag der Beerdigung von Hans Christian Andersen (11.08.1875), dem Ort der ersten Anlegestelle der Uschhorod-Regatta und dem Internationalen Jugendtag.

Міні-скульптура «Alma mater» в Ужгороді

Mini-Skulptur «Alma mater»

Adresse: Universytetska Straße, 14 (GPS: 48.63549, 22.29088).

Am 1. September 2023, anlässlich des Internationalen Tages des Wissens, wurde die Skulptur “Alma mater” auf dem Gelände des Hauptgebäudes der UzhNU enthüllt. Auf dem Granitsockel befinden sich Spuren von Zähnen (die das Sprichwort “am Granit der Wissenschaft nagen” symbolisieren), ein bronzenes Buch mit einer Vertiefung (in der sich Regenwasser sammeln wird – “Studententränen”), ein Bild des Wappens der UzhNU und eine sitzende Eule mit einem konföderierten Hut, die als Symbol der Weisheit gilt. Der Autor des Mini-Denkmals ist der Bildhauer Roman Murnyk.

Міні-скульптура «Легенди Закарпатських замків» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Legenden (Mythen) der transkarpatischen Burgen”

GPS: 48.62120, 22.30796 (auf der Bastion der Burg Uschhorod).

Am 9. September 2023 wurde die 59. Mini-Skulptur “Legenden der transkarpatischen Burgen” zu Ehren des 1130-jährigen Stadtjubiläums enthüllt. Der Schirmherr ist Iwan Duran, der Autor ist Roman Murnyk. Die Idee der Skulptur ist eine fiktive Geschichte über verstreute Schätze. Die legendären Figuren der transkarpatischen Schlösser werden als Schätze dargestellt: Laborets, das böse Mädchen, das Pferd Tatosch, der Ritter Brynda, usw. Vielleicht handelt die wahre Geschichte der Mini-Skulptur aber auch von Gabriel Druget, der auf seinen Gütern Falschmünzen prägen ließ.

Міні-скульптура «Castrum Ung» в Ужгороді

Mini-Skulptur «Castrum Ung»

Adresse: Pidhradska-Straße 40 (GPS: 48.62172, 22.30831).

Am 10. September 2023 wurde am Fuße der Burg von Uschhorod die 60. Mini-Skulptur der Stadt, das Castrum Ung, enthüllt. Die Skulptur wurde zu Ehren des 1130-jährigen Bestehens von Uschhorod enthüllt. Der Legende nach steht das Burg Ung auf einem vom Burgberg herabgestürzten Stein, in den ein Bronzeschwert eingelassen ist, auf dessen Griff der mittelalterliche Festungswächter dieser transkarpatischen Stadt zu sehen ist. Der Mäzen war Mykola Zholtani und der Bildhauer Jan-Pawel Roman.

Міні-скульптура «Екскурсовод» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Guide”

Adresse: Iwan-Olbracht-Straße, 6 (GPS: 48.62016, 22.30464).

Auf einem kleinen Platz in der Nähe des Botanischen Gartens der UzhNU steht eine Mini-Skulptur von Roman Murnyk mit dem Titel “Guide”, die den Helfern im Tourismus, den Fremdenführern und Bergführern gewidmet ist. Die Bronzeskulptur wurde am 24. Oktober 2023 aufgestellt. Sie zeigt einen Guide (nach dem Bild von Taras Haiduk), der in der Nähe der Steinmauern eine Führung gibt. Der Guide steht auf dem höchsten Gipfel der ukrainischen Karpaten, den man über eine Treppe mit acht Sprossen erreicht, die die Ewigkeit der Dankbarkeit und Erinnerung symbolisiert. Taras Haiduk selbst starb im März 2022 bei der Verteidigung der Ukraine gegen die russische Invasion.

Міні-скульптура «Спортивний орієнтувальник» в Ужгороді

Mini-Skulptur «Orientierungssport»

Adresse: Kyiwska-naberezhna.

Am 26. Oktober 2023 wurde die Skulptur des Orientierungslaufs enthüllt. Das Ereignis fiel zeitlich mit dem 60. Jahrestag des Orientierungssport in der Ukraine zusammen. Das feierliche Recht zur Einweihung wurde den Teilnehmern der ersten gesamtukrainischen Meisterschaft im Orientierungslauf gewährt, die 1963 in der Nähe von Uschhorod stattfand. Die Figur des Orientierungssport befindet sich heute gegenüber dem Transkarpatischen Regionalen Musik- und Dramatheater. Traditionell wird sie auf dem Geländer des Kyiwska-naberezhna aufgestellt. Der Bildhauer war Wasyl Bedryk. Zuvor war an dieser Stelle bereits eine Mini-Skulptur “Orientierungssport” aufgestellt worden. Das war im Jahr 2013. Im selben Jahr wurde sie jedoch von Vandalen zerstört.

Міні-скульптура «Ласло Біро» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Laszlo Biro”

Adresse: Fußgängerbrücke (GPS: 48.62139, 22.29779).

Am 6. Dezember 2023 wurde in Uschhorod anlässlich des 80. Jahrestages der Erfindung des Kugelschreibers eine nach seinem Erfinder benannte Mini-Skulptur “Laszlo Biro” aufgestellt. Solche Stifte werden auch “Birome” genannt. Die Skulptur wurde von dem bekannten Uschhoroder Bildhauer Roman Murnyk geschaffen und mit Unterstützung des Generalkonsulats von Ungarn, vertreten durch Jozsef Bochkai, enthüllt. Die Skulptur symbolisiert die Hand des Erfinders Laszlo Biro mit dem berühmten “VIS-birome” Stift.

Міні-скульптура «Нандор Плотені» в Ужгороді

Mini-Skulptur “Nandor Ploteni”

GPS: 48.62147, 22.29770 (in der Nähe der Fußgängerbrücke).

Am 13. Dezember 2023, dem Internationalen Tag der Violine, wird in Uschhorod eine Mini-Skulptur von Nandor Ploteni aufgestellt. Eine Mini-Kopie des berühmten Musikers und Komponisten kehrte an den 1934 nach ihm benannten Damm zurück. Auf einem Stahlständer steht eine Bronzeskulptur des Komponisten, der eine große Geige mit drei Saiten hält, die jeweils für die personalisierten Geigen von Stradivari, Guarneri und Amati stehen (die Buchstaben sind auf den Pfählen eingraviert). Im avantgardistischen Bereich des Eisenständers befindet sich eine Sanduhr, die an den Lauf der Zeit erinnert.

Was ist in der Nähe interessant?

Andere interessante Orte

Закарпатський художній музей імені Йосифа Бокшая
Das nach Yosyp Bokshai benannte Transkarpatische Kunstmuseum wurde 1948 gegründet und befindet sich im Gebäude der ehemaligen Gemeindeverwaltung (zhupanat), einem
Ужгородський замок
Das Museum wurde am 20.06.1945 in Uschhorod gegründet. Damals hieß es "Volksmuseum der Unterkarpaten-Ukraine" und befand sich im ehemaligen Zupanat.
Шелестівська Михайлівська церква в Ужгороді
Eines der besten Beispiele für die transkarpatische Kirchenarchitektur der Vergangenheit ist die Erzengel-Michael-Kirche aus dem 18. Jahrhundert im Dorf Schelestowo
Ужгородський музей Федора Манайла
Im Jahr 1981 wurde in Uschhorod das Museum des herausragenden transkarpatischen Künstlers Fedir Manailo gegründet. Er stammte aus dem Dorf
Ужгородський скансен
Im Schatten der Burgmauern der Festung Uschhorod befindet sich ein einzigartiges Museum - Sansen. In den 1960er und 1970er Jahren
Ужгородський замок
Nachdem die Notwendigkeit der Verteidigungsfunktion des Wahrzeichens von Uschhorod verschwunden war, wurde in der Burg ein Priesterseminar eingerichtet. Und heute
Палац графа Плотені
Graf Nandor Ploteni war einer der größten Geiger des neunzehnten Jahrhunderts. Im Jahr 1896 zog Ferdinand Ploteni mit seiner großen
Термальні басейни «Золота Гора»
Heilendes, heißes Thermalwasser kommt direkt aus dem Herzen der Erde und tritt mit einer Temperatur von 29 - 39°C in
Невицький замок
Im Tal des Uzh-Flusses siedelte sich einst eine türkische Prinzessin an, „zufällig“ auch eine böse Hexe. Die Leute nannten sie

Touren und Ausflüge

woiwodschaft wasserfall
1 Tag (10 Stunden)
Ab 600 ₴
Лісовий готель «Тихий кут» у Гуті
Prykordonna-Straße 6, Dorf Huta
+380 ....
ab 750₴/Tag
готель ужгород
Sandor-Petefi-Platz, 4-6, Uschhorod
+380 ....

vorübergehend geschlossen
Smaragd Hotel
Straße Malokamyana, 10, Uschhorod
+380 ....

ab 1100 ₴/Nacht
Кімната Гоголь 14
вул. Миколи Гоголя, 14, Ужгород
+380 ....

від 999 ₴/ніч

Wo kann man essen?

Ресторан «Камелот» біля Ужгорода
28 Uschanska-Straße, Dorf Kamyanytsia
+380 ....
Корчма «Деца у нотаря»
Straße von Karpatska Ukraina, 98, Uschgorod
+380 ....
Бістро-паб «Годинка» в Ужгороде
Uschhorod, Damm der Unabhängigkeit, 2
+380 ....
Vegetarisches Öko-Café "Yasne Sonechko"
Uschhorod, Mynayska-Straße, 6A
+380 ....
Кондитерське кафе Штефаньо в Ужгороді
Uschhorod, Dukhnovycha-Straße, 16
+380 ....
Кафе Кактус в Ужгороде
Uschhorod, Korzo-Straße, 7
+380 ....

Freizeitaktivitäten in der Nähe

Seilpark
Uschhorod, Park für Kultur und Erholung Pidzamkovyj
+380 ....
Fahrradverleih “Velofan” in Uschhorod
Uschhorod, General-Svobody-Straße 9B
+380 ....
Fahrradverleih in Uschhorod, Retro Bike
Uschhorod, Mukatschewska-Straße, 33
+380 ....
Fahrradverleih Uschhorod
Uschhorod, st. Transkarpatien, 45
+380 ....

Detailliertes Wetter

Віктор Шатров

Historiker, Publizist, Blogger, Persönlichkeit des öffentlichen Lebens

Profile in den sozialen Medien:

Der Verfasser des Artikels: Wiktor Schatrow

Anzahl der Artikel: 1100+

Sprachen: Ukrainisch, Englisch

Beliebtes Zitat: “Reisen ist das Einzige, das dich reicher macht

Er wurde geboren und lebte sein ganzes Leben in Uschhorod. Er machte seinen Abschluss mit einer Goldmedaille an der Uschhorod-Schule Nr. 1, die nach Taras Schewtschenko benannt ist (heute das Uschhorod-Lyzeum, benannt nach Taras Schewtschenko). Er studierte an der Fakultät für Geschichte der UzhNU und schloss sein Studium im Jahr 2009 mit Auszeichnung ab. Er arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Transkarpatischen Museum für Volksarchitektur und Volksleben und als Dozent an der Osteuropäischen Slawischen Universität.